Die Suche ergab 1338 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Friedhard Pfeiffer
05.09.2011, 20:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienname in Bild Beschreiben
Antworten: 6
Zugriffe: 2401

Re: Familienname in Bild Beschreiben

Ich wollte mal fragen, wie ich den Familiennamen im Wappen am besten in ein Bild darstellen kann. Der Familienname ist Thierbach. Für Vorschläge und Tipps wäre ich dankbar. Als Wappensymbolik wird am häufigsten ein redendes Wappen gewählt. Redende Wappen sind solche, deren Bilder eine Anspielung au...
von Friedhard Pfeiffer
11.08.2011, 22:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Kennt jemand dieses Wappen?
Antworten: 4
Zugriffe: 2031

Über dem Schräglinksbalken ist die Figur zu undeutlich. Außdem ist die Mehrfachteilung in den Farben nicht zu verifizieren, so dass eine Wappendeutung sehr schwierig, wenn nicht gar unmöglich ist.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
von Friedhard Pfeiffer
11.08.2011, 22:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Glückwunsch Herrn Pfeiffer.....
Antworten: 10
Zugriffe: 4250

An alle Glückwunsch Sagenden: Recht herzlichen Dank für die Glückwünsche. Es ist zwar ein schöner Gedenktag, aber man wird auf diese Weise daran erinnert, immer älter zu werden. In der Jugend wollte so mancher Tag nicht vergehen. Mit zunehmenden Alter entsteht der Eindruck, es würde alles viel schne...
von Friedhard Pfeiffer
26.07.2011, 09:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekannter Siegelring
Antworten: 2
Zugriffe: 1444

Es könnte sich um das im Siebmacher, Band Bürgerliche 3. Teil, Seite 3, Tafel 3 veröffentlichte Wappen Danckwerth, ein Patriziergeschlecht aus Hamburg, handeln.
Mit freudlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
von Friedhard Pfeiffer
08.07.2011, 09:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche nach einem Bürgerwappen Johannes Werner
Antworten: 21
Zugriffe: 7657

auf dem Siegel ist [für mich] so gut wie nichts zu erkennen. Deshalb habe ich nur zu dem anderen Wappen Stellung genommen.
MfG
Friedhard Pfeiffer
von Friedhard Pfeiffer
07.07.2011, 21:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche nach einem Bürgerwappen Johannes Werner
Antworten: 21
Zugriffe: 7657

Re: Suche nach einem Bürgerwappen Johannes Werner

Mein Wappen findet ihr unter folgender url: http://www.sd-com.de/sd700372/wa_k_detail.cfm?id=1497-11/04 [url] Ich bitte dringend um Hilfe Das hier gezeigte Wappen ist aus dem Siebmacher, Band Böhmen, Seite 97, Tafel 56, usurpiert [auf gut Deutsch: geklaut; das Unternehmen ist sattsam bekannt dafür!...
von Friedhard Pfeiffer
26.06.2011, 14:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendeutung
Antworten: 60
Zugriffe: 13870

Nun, die Angaben zum gefragten Wappen "Bechten" : "Siebmacher, Bürgerliche Geschlechter S. 21, Tafel 22 " können so nicht stimmen. :!: Hier fehlt die Angabe in welchem Band :?: sich das Wappen, bzw. dieser Eintrag befinden soll. Im Siebmacher, Band Bürgerliche 1. Teil/Band, Seite 21, Tafel 22, ist ...
von Friedhard Pfeiffer
26.06.2011, 13:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Informationen Über ein Familienwappen gesucht
Antworten: 9
Zugriffe: 3237

Das Wort neu bedeutet, dass Wilhelm N. Möller dieses Wappen neu hat erstellen lassen und dann 1935 angenommen hat? Dann ist er also der Stifter für sich und seine Nachkommen. Also kann ich davon ausgehen, dass es dieses Wappen vorher nicht gab und die Familie vorher kein Wappen hatte (oder eben nic...
von Friedhard Pfeiffer
24.06.2011, 23:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Informationen Über ein Familienwappen gesucht
Antworten: 9
Zugriffe: 3237

Da das Wappen 1935 neu angenommen wurde, würde mich interessieren, ob es eine Möglichkeit gibt herrauszufinden wann und wo es davor schon einmal verzeichnet war. [/b] Einfach mal Kopien der Antragstellungsunterlagen beim HEROLD, Archivstr. 12/14, 14195 Berlin, besorgen. Mit freundlichen Grüßen Frie...
von Friedhard Pfeiffer
20.06.2011, 22:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Th. Zusatz - Echtheit überprüfen
Antworten: 15
Zugriffe: 8742

Im Siebmacher und in der Deutschen Wappenrolle - 110.000 Wappen - ist nur zu finden das Wappen: Schultenjäger: von Blau und Schwarz gespalten, vorn ein weißes [= silbernes] Jagdhorn, hinten übereinander drei !!!! geharnischte Arme, jeder einen gelben [= goldenen] Triangel in der Hand Mit freundliche...
von Friedhard Pfeiffer
15.06.2011, 22:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: unbekanntes Wappen auf altem Löffel
Antworten: 2
Zugriffe: 1834

Das Wappen kommt dem der Schaderitz sehr sehr nahe. Das Wappen ist im Siebmacher, Bans Sachsen Abgestorbene, Seite 143, Tafel 93, verzeichnet: Gespalten, vorn leer, hinten weißes [= silber] schräges Gitter auf [hier allerdings:] Schwarz. Helm: Gekrönt, 5 Schilfkolben ...... Mit freundlichen Grüßen F...
von Friedhard Pfeiffer
04.06.2011, 16:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenvereinigung
Antworten: 8
Zugriffe: 3464

Für ein Firmenwappen "Von Gropper-Brutsch" bietet sich eine Kombination beider Wappen an. Da im Firmennamen die Familie v. Gropper im Vordergund steht, sollte das Wappen derer v. Gropper [Im Siebmacher, Band Bayern, Seite 80, Tafel 92: Geviertet von Silber und Gold, I und IV ein springender roter Hi...
von Friedhard Pfeiffer
05.05.2011, 14:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Max v. Eyth
Antworten: 2
Zugriffe: 1796

Anläßlich der Erhebung in den Adelsstand hat er sich auch ein Wappen verliehen bekommen. Über eine Abbildung des Wappens müsste die DLG [Deutsche Landwirtschaft-Gesellschaft], Eschborner Landstr. 222, 60489 Frankfurt, oder die Max-Eydt-Gesellschaft Agrartechnik im VDI, Graf-Recke-Str. 84, 40239 Düss...
von Friedhard Pfeiffer
18.04.2011, 19:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Vermutlich Oesterreichisches Wappen 1718
Antworten: 2
Zugriffe: 1861

Es handelt sich um kein Wappen im eigentlichen Sinn. Aber das Motiv ist der österreichische Doppeladler mit Zepter in der rechten und Reichsapfel in der linken Klaue.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
von Friedhard Pfeiffer
06.04.2011, 19:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen aus Pogrell (Polen)
Antworten: 6
Zugriffe: 3258

Es handelt sich um das Wappen derer v. Schönfeld, ein Meissner Uradel. Wappen: In Gold schräggelegt ein schwarzer Ast. Auf dem Helm ein Busch schwarzer Hahnfedern. Decken: Schwarz-gold. Das Wappen ist veröffentlicht im Siebmacher, Band Sachsen, Seite 47, Tafel 53 und Band Schlesien Abgestorbene 3, S...

Zur erweiterten Suche