Die Suche ergab 740 Treffer

von Duppauer1
17.09.2019, 00:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstein - Bestimmung
Antworten: 20
Zugriffe: 657

Re: Wappenstein - Bestimmung

Genau :!:
Ahnenforschung ist nun mal das A + O.
Urkunden liegen z.B. in den zuständigen Staats-/Landes-/ Bundesarchiven vor.
Manchmal ist die Auffindung sehr schwierig, aber doch sehr interessant :!:
von Duppauer1
15.09.2019, 08:47
Forum: Genealogie Forum
Thema: Familie Kuczora aus Gleiwitz
Antworten: 7
Zugriffe: 700

Re: Familie Kuczora aus Gleiwitz

Hallo Hr. Kleinschmid, hallo Sascha, Kleinschmid hat geschrieben 29.07.2019, 09:12 ......Es war allerdings bis 1763 noch der 7jährige Krieg, vielleicht ist das KB daher nicht vollständig, dieser 1. Anton war Soldat, dann wurde die Tf seinens Sohnes Anton (~1762/63) womöglich von einem Feldprediger d...
von Duppauer1
03.09.2019, 17:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 3334

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Hallo, Vorschlag 1 ist der bessere ! Die Farbe der Helmdecken sollen der Hauptfarbe des Schildes entsprechen. Und diese sind nun mal blau und weiß. Das wirkt für mich harmonischer. Natürlich würde für die eine Hälfte der Helmdecken auch rot weiß gehen, das macht das ganze aber wieder unruhiger ! Die...
von Duppauer1
28.08.2019, 11:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Letter to the Admin
Antworten: 15
Zugriffe: 810

Re: Letter to the Admin

Auch ich möchte mich bei allen bedanken, die daran mitgewirkt haben das HIN wieder funktioniert !
von Duppauer1
13.08.2019, 21:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 3334

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

@ GM
schöner Entwurf Reinhard, gefällt mir !
von Duppauer1
12.08.2019, 20:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenstiftung Familie WEGNER
Antworten: 87
Zugriffe: 3334

Re: Wappenstiftung Familie WEGNER

Viele tolle Vorschläge ! Jeder hat was ! Wie wäre es wenn man als Symbol für den Plasmaphysiker dem Greifen einen Blitz in die Krallen drückt? Blitze kannten auch schon die alten Ritter! :wink: Den Greif mit dem Blitz in den Krallen würde ich auch in die Helmzier nehmen. Wie ihr ja alle wisst bin ic...
von Duppauer1
07.08.2019, 20:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Wappenstiftung - Hufnagel
Antworten: 96
Zugriffe: 2667

Re: Neue Wappenstiftung - Hufnagel

Danke Reinhard für das "Trostpflaster". :D
Aber so war es ja auch nicht gemeint.
Im Schild schon Fuchs und Bracke mit den Nagel!
Nur an die Stelle der Krone hätte ich ein Hufeisen gesetzt.
Das hätte den Namensbezugim Schild nochmal untermauert.
Aber wie schon gesagt den Stifter muß es gefallen!
von Duppauer1
06.08.2019, 21:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Wappenstiftung - Hufnagel
Antworten: 96
Zugriffe: 2667

Re: Neue Wappenstiftung - Hufnagel

Auch von mir Glückwunsch für den schönen Aufriss Reinhard.
Obwohl ich mir ein Hufeisen + Nagel im Schild gewünscht hätte.
Aber dem Stifter muss es gefallen nicht mir!
von Duppauer1
06.08.2019, 21:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung KÜHN
Antworten: 37
Zugriffe: 1758

Re: Wappenneustiftung KÜHN

Sehr schön Gerd ! :D
von Duppauer1
04.08.2019, 13:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Wappenstiftung - Hufnagel
Antworten: 96
Zugriffe: 2667

Re: Neue Wappenstiftung - Hufnagel

@DHufnagel, Alles ist natürlich so möglich. Ich persönlich würde Fuchs und Bracke das Hufeisen halten lassen und durch das Hufeisen den Hufnagel als Trennungslinie. Wegen mir die Krone auf den Fuchs. Warum das Hufeisen? Ohne Hufeisen könnte man den Nagel auch einfach als Nagel interpretieren, mit Hu...
von Duppauer1
04.08.2019, 13:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Wappenstiftung - Hufnagel
Antworten: 96
Zugriffe: 2667

Re: Neue Wappenstiftung - Hufnagel

Ja das ginge so. Aber Fuchs und Bracke müssen raumfüllender sein , so wie in Gerds letzter Zeichnung. Vielleicht den Kopf des Hufnagels etwas mahr verbreitern. https://de.wikipedia.org/wiki/Hufnagel @ Gerd Warum kann man Fuchs und Bracke nicht eine Hufeisen verpassen das sie halten? Das müsste doch ...
von Duppauer1
04.08.2019, 11:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Wappenstiftung - Hufnagel
Antworten: 96
Zugriffe: 2667

Re: Neue Wappenstiftung - Hufnagel

Jetzt noch den Hufnagel als Teilungslinie und alles in gewechselnden Farben
von Duppauer1
04.08.2019, 11:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Wappenstiftung - Hufnagel
Antworten: 96
Zugriffe: 2667

Re: Neue Wappenstiftung - Hufnagel

Lieber Reinhard (GM), ich finde das der Hufnagel als Namenshinweis schon in den Schild gehört und nicht "nur" in die Helmzier! Oftmals wird der Schild auch ohne Helmzier verwendet und dann würde der Namenshinweis im Schild fehlen. Der Hufnagel könnte z.B. als Teilungslinie den Schild spalten. Oder G...
von Duppauer1
03.08.2019, 16:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neue Wappenstiftung - Hufnagel
Antworten: 96
Zugriffe: 2667

Re: Neue Wappenstiftung - Hufnagel

Hallo DHufnagel, herzlich willkomen hier im Forum ! Also ich bin ja ein Verfechter für Wappen mit Namensbezug, halt dort wo es geht! Und das bietet sich doch hier an! Huf und Nagel! Man muß bedenken das ein Wappen nicht allein für sich gestiftet wird, sonder für mehrere Generationen. Hobbys,Wohnorte...
von Duppauer1
28.07.2019, 13:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Welche Wappenrolle nehm ich nun?
Antworten: 3
Zugriffe: 397

Re: Welche Wappenrolle nehm ich nun?

Wie sieht denn Dein Wappen aus? Vielleicht kannst Du es ja mal hier einstellen Du hast gesagt das der Aufriss etwas zu plastisch ist und damit der Herold ausscheidet. Nun man muß unterscheiden zwischen der Eintragung in eine Wappenrolle und dem was man später im Wohnzimmer hängen hat, oder auf Gläse...