Die Suche ergab 198 Treffer

von zobelrolf
16.10.2020, 13:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Relief in Hannover
Antworten: 13
Zugriffe: 1158

Re: Relief in Hannover

lieber Herr von Roy,
hier deutet der gestürzte Schild nicht auf das Aussterben einer Linie hin, sondern auf die Ehrverletzung einer Person und die Spottmaske ist die Reaktion darauf. so habe ich mir das ausgedacht. :P
Herzliche Grüße zobelrolf
von zobelrolf
16.10.2020, 12:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Relief in Hannover
Antworten: 13
Zugriffe: 1158

Re: Relief in Hannover

lieber Herr von Roy,
der gestürzte Schild deutet hier nicht auf das Aussterben einer Familie hin sondern um die Ehrverletzung einer Person und die Maske ist der Spott darber, so habe ich mir das gedacht. :P
zobelrolf
von zobelrolf
16.10.2020, 08:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Relief in Hannover
Antworten: 13
Zugriffe: 1158

Re: Relief in Hannover

vermutlich handelt es sich um Wilhelm von Schachten, 1500-1553. Gründe dafür sind der gestürzte Schild, siehe Heraldik-wiki und die Spottmaske an der Schachtenburg, siehe Dr. Peter.
Grüße zobelrolf
von zobelrolf
27.09.2020, 12:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 4411

Re: Wappendarstellung

liebe Heraldikfreunde, vor dem Hintergrund der Tatsache, daß die Psychologie über den Geschmack eines Menschen viel über seinen Charakter und seine Bildung aussagen kann, erkennt man den wirklichen Wert der Lebenserfahrung von Dr. Peter. Geschmack ist ist keine Lappalie und man kann Dr. Peter für se...
von zobelrolf
26.09.2020, 15:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappendarstellung
Antworten: 49
Zugriffe: 4411

Re: Wappendarstellung

Liebe Heraldik-Kunstfreunde, ich bitte vielmals um Verzeihung, wenn ich zu diesem Thema meine Gedanken vortragen muß. Für mich ist Kunst nicht beliebig, sondern es gibt einen vernünftigen Maßstab. Ein solcher Maßstab ergibt sich nach den Kriterien: Schönheit, Ästhetik, Harmonie, Symmetrie, Handwerk,...
von zobelrolf
05.09.2020, 10:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Entstehung des Wappenwesens
Antworten: 95
Zugriffe: 8552

Re: Entstehung des Wappenwesens

zobelrolf,
ich stelle mit Bedauern fest, dass ich in der Zürcher Wappenrolle ausschließlich komplette Wappen mit Ritterschild, Zeichnung, Helm, Decke und Helmzier sehen kann. Auch meine Bekannten sehen das so.
Herzliches Beileid
zobelrolf
von zobelrolf
05.09.2020, 09:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Entstehung des Wappenwesens
Antworten: 95
Zugriffe: 8552

Re: Entstehung des Wappenwesens

zobelrolf:
Augen auf: doch sehr viele!!!! :mrgreen:
von zobelrolf
04.09.2020, 17:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Entstehung des Wappenwesens
Antworten: 95
Zugriffe: 8552

Re: Entstehung des Wappenwesens

hallo liebe Wappenfreunde, ich hoffe ich kann, wenn auch wenig wissenschaftlich, zum Thema etwas beitragen, indem ich nochmals auf den Vergleich mit der Entstehung des Automobilwesens eingehe. Ein Automobil lag damals vor, wenn eine Kutsche mit einem Verbrennungsmotor angetrieben wurde. Irgend ein F...
von zobelrolf
17.08.2020, 07:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: unbekanntes Wappen
Antworten: 19
Zugriffe: 2587

Re: unbekanntes Wappen

hakko Signalturm,
ich habe einen weiteren Vorschlag der auch mit der Helmzier nahe kommt: Kriechingen
zobelrolf
von zobelrolf
17.07.2020, 07:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekannter Eber
Antworten: 1
Zugriffe: 925

Re: Unbekannter Eber

Hallo Mischmasch,
zufällig findet man bei Dr. Peter unter Juli 2020 zwei seltsame Wappen mit ähnlichen Helmen und Kronen. Vielleicht gelingt es über diesen Weg mehr über das Wappen zu erfahren.
Viel Glück
zobelrolf
von zobelrolf
28.06.2020, 09:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen
Antworten: 8
Zugriffe: 2164

Re: Unbekanntes Wappen

Hallo Mischmisch, ich könnte mir vorstellen, warum auf Ihre Fragen bisher keine Antworten gekommen sind. Die Geschichte von Geilsheim und Wassertrüdingen vor dem 30 Jährigen Krieg liegt völlig im Dunkel und wurde anscheinend nie erforscht, daher sind vermutlich auch Bruchstücke davon in den Archiven...
von zobelrolf
25.05.2020, 14:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Erstellen eines Familienwappens "Schug"
Antworten: 156
Zugriffe: 25140

Re: Erstellen eines Familienwappens "Schug"

hallo Markus, Deine Meinung spricht mir aus dem Herzen, Dein Wappen ist ein echtes Wappen und keine Familien-Fantasiewappen. Wappen bezieht sich auf Waffen und Heraldik auf den Herold, den Ritterturnierleiter. Familien-Fantasiewwappen beziehen sich auf Familie, Beruf, Land, Hobby usw. also Fantasien...
von zobelrolf
12.04.2020, 19:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen
Antworten: 3
Zugriffe: 1274

Re: Unbekanntes Wappen

Hallo Kane,
dieses Wappen findet man ohne Farben bei Eltester in Koblenz unter Zoller, Schultheiß in Worms 1484.
hoffentlich hilft das weiter.
zobelrolf
von zobelrolf
19.03.2020, 15:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Säge oder Wolfsangel?
Antworten: 2
Zugriffe: 1184

Re: Säge oder Wolfsangel?

Leber Herr Sashak, es handelt sich weder um eine Säge noch um eine Wolfsangel, es ist die Hausmarke von Jacob Göbel, 1592 im Bezirk Koblenz auf einem Grabkreuz in Niederernst. Zu finden bei Georg Jakob Meyer, Familienkundliche Blätter in Trier. Nur ähnlich sind dort weitere Hausmarken. Vielleicht is...
von zobelrolf
15.03.2020, 11:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 21646

Re: Wappenneustiftung

vielen Dank Herr Bildet, die Berliner Erklärunghat mich veranlaßt über Begriffe genauer nachzudenken. Dort heißt es heraldische Gestaltungsgrundsätze. Heraldisch steht für den Herold und damit in erster Linie für die Turniere, sonst hätte es heißen müssen Wappengestaltungsgrundsätze. Für die Wappenk...