Die Suche ergab 340 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Kleinschmid
16.01.2018, 22:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen meines Urgroßvaters
Antworten: 13
Zugriffe: 194

Re: Wappen meines Urgroßvaters

... von den Jägers bekomme ich nicht viel zusammen: ... Sohn des Friedrich Jäger (*Wohlmirstedt 27.2.1852 - 23.9.1925) Nun, der am 28 [!].2.1852 geborene u. am 14.3. getaufte Johann Friedrich J. war der Sohn von Johann Christoph J. u.d. Marie Rosine Werner. Johann Christoph hatte im Alter von 25 Ja...
von Kleinschmid
26.12.2017, 19:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Infos zu Familienwappen
Antworten: 9
Zugriffe: 356

Re: Infos zu Familienwappen

Es ist sicher immer eine ganz besondere Freunde, wenn man sein Familienwappen direkt an den historischen Stätten seiner Ahnen bewundern kann. Daher an dieser Stelle noch ein paar Hinweise, wo das Roeck-Wappen in Lübeck zu sehen war (ist?): In St. Petri auf einem Grabstein u. einem Epitaph von 1780 f...
von Kleinschmid
25.12.2017, 19:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Infos zu Familienwappen
Antworten: 9
Zugriffe: 356

Re: Infos zu Familienwappen

Anbei eine colorierte Wappendarstellung. http://fs1.directupload.net/images/171225/pxrdtzet.jpg Die Genealogie der Lübecker Ratsfamilien sind recht gut dokumentiert. Von der Fam. Roeck weiß man, daß sie auf einen Johannes R. zurückgeht, *20.10.1589 Gif(f)horn, Krautkrämer, 7.9.1620 Bürgerrecht zu Lü...
von Kleinschmid
23.12.2017, 07:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf Taschenuhr
Antworten: 15
Zugriffe: 637

Re: Wappen auf Taschenuhr

Duppauer1 hat geschrieben: oder ein anderer Kollege findet zwischenzeitlich im Siebmacher abgestorbene Mecklenburg das gesuchte Wappen der Holstein

http://fs1.directupload.net/images/171223/qk3w2hf2.jpg
von Kleinschmid
21.12.2017, 07:28
Forum: Genealogie Forum
Thema: Bertha (von?) Losch
Antworten: 4
Zugriffe: 249

Re: Berta (von?) Losch

Henkel hat geschrieben:Es gibt also nur diese Geschwister?

Danach sieht es aus. Dr. Bahls Artikel wird über die Familienverhältnisse von Eduard v. L. aber sicher ausführlicher informieren.
von Kleinschmid
19.12.2017, 22:27
Forum: Genealogie Forum
Thema: Bertha (von?) Losch
Antworten: 4
Zugriffe: 249

Re: Berta (von?) Losch

... der möglicherweise der Bruder meines Urgroßvaters gewesen sein könnte. Nein, sicher nicht. Der Stiefvater der Dietrich war ein Eduard v. Losch. Das sieht so aus: Ferdinand Eduard Otto v. Losch, * 14.1.1843 Rastenburg, + 18.9.1912 Dessau, pr. Oberst, anhalt. Kammerherr, oo 24.9.1872 Dessau Agnes...
von Kleinschmid
26.11.2017, 17:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Familienwppen für HILBERT
Antworten: 14
Zugriffe: 1636

Re: Suche Familienwppen für HILBERT

Im Familienbuch für den Namen HILBERT, das von den Mormonen herausgegeben wird, gibt es ein Wappen, das bei einem General Hilbert vorgefunden wurde und dementsprechend den HILBERTs zugeordnet wird. Die schlesische Familie Hilbert führte ein Wappen? Ich konnte vor einem Jahr keins nachweisen. Wie he...
von Kleinschmid
12.11.2017, 22:41
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelwappen
Antworten: 20
Zugriffe: 1246

Re: Siegelwappen

Aber ich glaube wir haben uns hier mit den Galle v.Gallenfeld verrannt! Das ist ein Mißverständnis. Es gab keine Adelsfamilie Gallenfeld. Eine Nobilitierung findet sich nicht, der Wiener Index der kath. Taufen kennt unseren Baron nicht und die Datenbank von AustroAristo (danke für die Überprüfung!)...
von Kleinschmid
12.11.2017, 08:05
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelwappen
Antworten: 20
Zugriffe: 1246

Re: Siegelwappen

Ich konnte noch das Sterbedatum des 'Barons' ermitteln: Er starb am 20.11.1828 in Eldena. Da sich von dem in der Volkszählung von 1819 erwähnten Sohn Karl Friedrich Wilhelm (*1810) sonst nichts mehr nachweisen läßt und die Hofdame angeblich ein vereinfachtes Wappen nutzte, kann hier eigentlich nur d...
von Kleinschmid
11.11.2017, 13:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelwappen
Antworten: 20
Zugriffe: 1246

Re: Siegelwappen

Jørg hat geschrieben:... daß im pommerschen Demlin diese Hochzeit stattfand. Ich glaube es handelt sich um die Stadt Demmin.
Schönen Dank für den Hinweis! In der Tat - es war ein Lesefehler von mir. Das IR 30 lag zur fraglichen Zeit in den Städten Anklam und Demmin. Ich habe es abgeändert.
von Kleinschmid
10.11.2017, 19:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelwappen
Antworten: 20
Zugriffe: 1246

Re: Siegelwappen

Regelmäßig erscheinen hier Familien, deren Adel sich eigentlich nicht nachweisen läßt. Auch dieser Baron v. Gallenfeld scheint so ein Fall zu sein. Kein mir bekanntes Adelslexikon führt die Familie überhaupt - bis auf Hefners "Stammbuch des blühenden und abgestorbenen Adels in Deutschland"...
von Kleinschmid
09.11.2017, 10:34
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegelwappen
Antworten: 20
Zugriffe: 1246

Re: Siegelwappen

Bild
Quelle: Angegebener Siebmacher, Mecklenburg, Abgestorbene
von Kleinschmid
03.11.2017, 17:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen Maes
Antworten: 7
Zugriffe: 503

Re: Familienwappen Maes

... das Ganze abgesendet: vom Forum leider nicht angenommen (Ergebnis: Null). Das ist sehr ärgerlich - ich kenne das ... Entweder konsequent in einem Textprogramm (Word, Wordpad o.ä.) vorschreiben und dann erst in die Antwortmaske einkopieren. Oder bei einer Fehlermeldung im Browser auf letzte Ansi...
von Kleinschmid
02.11.2017, 11:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche Informationen zu 2 Wappen.
Antworten: 2
Zugriffe: 363

Re: Suche Informationen zu 2 Wappen.

Die Aufnahme (Fotographie) der beiden Wappen oder eine Adresse - ein Link - dazu fehlt. Siehe hier.
von Kleinschmid
11.10.2017, 09:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Name bei Münchener Wappen Herold gefunden - und dann verließen sie mich...
Antworten: 27
Zugriffe: 1448

Re: Name bei Münchener Wappen Herold gefunden - und dann verließen sie mich...

In den 1640er Jahren erscheint in Braunsberg im Ermland ein Thomas Hanmann, der angebl. aus Schottland 'wegen dem Glauben geflüchtet war'. Dessen Nachfahren stellten mehrere Bürgermeister dort, waren Großkaufleute und erwarben die in der Nähe liegenden Güter Rodelhöfen u. Rosenort. Der poln. König A...

Zur erweiterten Suche