Die Suche ergab 475 Treffer

von Kleinschmid
22.04.2019, 05:52
Forum: Genealogie Forum
Thema: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)
Antworten: 30
Zugriffe: 832

Re: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)

Frohe Ostern! Wir hatten den schlesischen Teil der Familie hier noch nicht abschließend besprochen. Opa Herbert war bekanntlich der uneheliche Sohn des Dachdeckers Oskar Arnhold, dessen Vorfahren aus Nordwestniederschlesien stammten. Das sieht dann so aus: Friedrich Ernst Arnhold, Gärtnerstellenbesi...
von Kleinschmid
18.04.2019, 15:17
Forum: Genealogie Forum
Thema: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)
Antworten: 30
Zugriffe: 832

Re: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)

Wunderbar! Recht schönen Dank für die Informationen zum Wappen, Herr Hruška. Dieses Prechlau liegt etwa 40-45 km südöstlich von Seelitz, dem Geburtsort von Oma Gertrud. Dann ist dieser Herr Günther Patzlaff mit seinen Forschungen (Martin P., *1832) nur eine Generation weitergekommen, als wir mit uns...
von Kleinschmid
17.04.2019, 21:40
Forum: Genealogie Forum
Thema: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)
Antworten: 30
Zugriffe: 832

Re: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)

Phantasiebegabte werden sicher leichter vom Virus 'Familienforschung' angesteckt, wobei die Quellenlage in der früheren dt. Ostgebieten auch oftmals so schlecht ist, daß uns nur noch die Phantasie bleibt, um sich Leben und Alltag der Vorfahren dort vorstellen zu können. Grundsätzlich steht am Anfang...
von Kleinschmid
17.04.2019, 21:30
Forum: Genealogie Forum
Thema: Wappen von Barsse
Antworten: 19
Zugriffe: 6251

Re: Wappen von Barsse

Vermutlich handelt es sich bei samitn um einen Automaten, dessen Algorithmus nur einen Satz oder Abschnitt aus einem beliebigen vorherigen Beitrag kopiert und als neuen Beitrag postet. Der hier stammt vom 20.01.2016! Unten links steckt auch die Werbung oder etwas Schlimmeres - sollte man vielleicht ...
von Kleinschmid
13.04.2019, 16:43
Forum: Genealogie Forum
Thema: Ahnenforschung völlig neu für mich
Antworten: 10
Zugriffe: 247

Re: Ahnenforschung völlig neu für mich

In der Erwartung auf blaues Blut und ein Schloß führte die Konfrontation mit der Tagelöhnerfamilie ohne 'von' und vor allem dem aus der Festungshaft entflohenen Großvater vermutlich zum vorzeitigen Ende dieses Themas. Vielleicht ließe sich zumindest noch die Sache mit der Heiratsurkunde abklären, de...
von Kleinschmid
12.04.2019, 10:37
Forum: Genealogie Forum
Thema: Ahnenforschung völlig neu für mich
Antworten: 10
Zugriffe: 247

Re: Ahnenforschung völlig neu für mich

Bei Quassowski (Buchstabe J und S) finden wir: Johann von J., Vorschnitter, geboren in Wallen am 13.8.1891 ... Wunderbar!! Dann stimmt also das Geburtsdatum. Fehlt der richtige Heiratsort bzw. das -datum. Die Grundform ist aber Jeziorowski, vermutlich hergeleitet von dem Ort Jesziorowsken , später ...
von Kleinschmid
12.04.2019, 08:38
Forum: Genealogie Forum
Thema: Ahnenforschung völlig neu für mich
Antworten: 10
Zugriffe: 247

Re: Ahnenforschung völlig neu für mich

... habe ich versucht ein Foto vom Dokument zu machen Bitte mal hier nachsehen: http://www.heraldik-wappen.de/viewtopic.php?f=2&t=8165 In Ostpreußen kennt sich Herr v. Roy zweifelsohne besser aus. Ich versuch's mal: Den Familienamen Jetzorowski gab es sicher ursprünglich nicht. Vielmehr handelt es ...
von Kleinschmid
11.04.2019, 18:17
Forum: Genealogie Forum
Thema: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)
Antworten: 30
Zugriffe: 832

Re: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)

Verrückter Zufall! Gerade heute hat jemand eine Ahnenreihe in die Datenbank GEDBAS hochgeladen, in der enthalten ist: Karl Heinrich August Steingräber, Tagelöhner, *Bartin 13.12.1852, +Techlipp, Krs. Rummelsberg, 30.11.1905, So. d. Johann Steingräber u.d. Caroline Knop, oo Pritzig, Krs. Rummelsberg,...
von Kleinschmid
11.04.2019, 09:48
Forum: Genealogie Forum
Thema: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)
Antworten: 30
Zugriffe: 832

Re: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)

Schönen Dank für die Zusendung der Fotokopien! Ich vermute, sie stammen aus einem Evangelischen Haus-Predigtbuch - also der kirchlichen Variante der zivilen Familienstammbücher. In den früheren dt. Ostgebieten wurden sehr viele (die meisten?) Personenstandsregister nach 1945 vernichtet. In Schlesien...
von Kleinschmid
09.04.2019, 06:03
Forum: Genealogie Forum
Thema: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)
Antworten: 30
Zugriffe: 832

Re: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)

Danke für die netten Worte - man erkennt die geübte Hand der erfolgreichen Schriftstellerin. Ich möchte noch ein paar Details weitergeben. Die Heiratsurkunde mit der Frau Major als Trauzeugin schicke ich per PM. 1. Otilies Familie Eduard Kreutzburg, fürstl. Reuss-Lobensteiner Medizinalrat, Besitzer ...
von Kleinschmid
06.04.2019, 17:32
Forum: Genealogie Forum
Thema: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)
Antworten: 30
Zugriffe: 832

Re: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)

Noch ein paar kleine Ergänzungen. Das Wappen : Die poln. Heraldik weist zwei Besonderheiten auf. In Polen führen bspw. die Familien Lipinski, Kowalski und Selecki ein und dasselbe Wappen, obwohl sie nicht miteinander verwandt sind. Zudem tragen die poln. Wappen eigene Namen. Im vorliegenden Fall nen...
von Kleinschmid
06.04.2019, 10:25
Forum: Genealogie Forum
Thema: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)
Antworten: 30
Zugriffe: 832

Re: Baron von Zelewski (Wappen auf Uhr)

Vermutung : Die Uhr war ein Geschenk von Ottilie (Auguste) von Zelewski-Hackebeck. Sie war eine geborene von Kreutzburg und hatte am 14.12.1886 in Schönstedt im Kreis Langensalza in Thüringen (Trauung ebenso festgehalten im Garnisonkirchenbuch von Königsberg/Ostpr.) den damaligen Leutnant, zuletzt ...
von Kleinschmid
08.03.2019, 13:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Welcher Helm gehört zu welchem Rang?
Antworten: 8
Zugriffe: 621

Re: Welcher Helm gehört zu welchem Rang?

... dass es sich dabei lediglich um eine Damaszierung handelt. Es handelt sich um eine Damaszierung ... Vortrefflich! Nein, der Begriff 'Damaszierung' ist mir in diesem Zusammenhang noch nicht untergekommen. Also stellt die vorliegende Schildänderung im Vergleich zum Stammwappen keine Wappenbesseru...
von Kleinschmid
08.03.2019, 09:58
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Welcher Helm gehört zu welchem Rang?
Antworten: 8
Zugriffe: 621

Re: Welcher Helm gehört zu welchem Rang?

Herzlichen Dank für die Hinweise bzw. der Weiterleitung nach Österreich sowie den Link zur Herrn Dr. Peters Seite! Dann läßt sich ja schon jetzt vermuten, eben weil hier niemand auf Anhieb die Frage beantworten kann, daß es keine Regel dazu gab. Zumindest keine, die eine größere Verbreitung fand. Im...
von Kleinschmid
07.03.2019, 10:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Welcher Helm gehört zu welchem Rang?
Antworten: 8
Zugriffe: 621

Welcher Helm gehört zu welchem Rang?

Ich habe mich schon ein wenig umgeschaut, konnte das 'Problem' aber bisher nicht lösen. Annahme: Eine gräfliche Familie, die also zuvor bereits ein Stammwappen und ein freiherrliches Wappen führte. Das jetzige gräfliche weist drei Helme auf. Der in der Mitte - das konnte ich ermitteln - ist stets de...