Die Suche ergab 54 Treffer

von Steinbeißer
11.02.2018, 10:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf Ansteckpin
Antworten: 9
Zugriffe: 2639

Re: Wappen auf Ansteckpin

Hallo Jochen,
konntest du schon etwas herausfinden?

Viele Grüße
von Steinbeißer
26.12.2017, 19:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen auf Ansteckpin
Antworten: 9
Zugriffe: 2639

Wappen auf Ansteckpin

Hallo,
ich wollte fragen, ob jemand Erfahrung hat, sein Wappen auf einen Ansteckpin bringen zu lassen.

mit weihnachtlichen Grüßen
Steinbeißer
von Steinbeißer
01.10.2012, 16:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Hallo, was lange dauert wird endlich gut. Endlich habe ich die Reinzeichnung des Wappens fertig: http://www.bilder-upload.eu/thumb/6ea1ba-1349104550.jpg Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir noch mittteilen könntet, ob es jetzt allen heraldischen Regeln entspricht und korrekt dargestellt ist. Was sagt...
von Steinbeißer
11.07.2012, 19:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Hallo, ich will ja keinen generellen Rückzieher machen, aber schoen eine richtige Darstellung finden. Am Schild ändert sich ja nichts: http://www.bilder-upload.eu/thumb/36da8a-1339873065.jpg Und beim Abakus in der Helmzier würde ich den Zwischensteg weg lassen, da dieser untypisch für Europa ist htt...
von Steinbeißer
25.06.2012, 19:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Ich konnte mittlerweile meine Fragen zum Abakus klären. Den bisher eingeplanten Abakus werde ich aus meinem Wappen streichen, denn er zeigt einen chinesischen Abakus, der im Mittelalter in Europa nicht erkannt worden wäre. Bekannt war hingegen der nachfolgend dargestellte römische Hand-Abakus: http:...
von Steinbeißer
23.06.2012, 20:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Wg. der Diskussion zum Abakus ist die Blasonierung etwas untergegangen http://www.bilder-upload.eu/thumb/36da8a-1339873065.jpg ggf. mit Abakus: http://img521.imageshack.us/img521/1936/1ahorns1.jpg (...) Die Blasonierung würde dann etwa so lauten: Gold in Bord Gold-Blau gespalten. Vorne 9 Reihen Maue...
von Steinbeißer
22.06.2012, 22:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Da bin ich mal ein paar Tage nicht im Forum und schon überschlagen sich die Beiträge mit leidenschaftlichen Diskussionen ;-) Neue Infos vom Abakus-Experten habe ich leider noch nicht, aber diese werde ich auf jeden Fall noch bekannt geben. Da Winkel und Zirkel als Freimaurersymbole gelten, würden si...
von Steinbeißer
17.06.2012, 12:57
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Frank Martinoff hat geschrieben:bei deinem Bild werden die Details zu klein werden!
ja, das stimmt schon, aber jetzt bin ich neugierig geworden, wie der Zählrahmen historisch korrekt aussieht. Zudem möchte ich vermeiden, dass ich einen Zählrahmen im Wappen habe, der auf die falsche Epoche und Region verweist.
von Steinbeißer
17.06.2012, 12:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Man findet den Abakus bis runter zu einer Reihe und mit der unterschiedlichsten Anzahl von Kugeln-Perlen es ist immer wieder erfreulich, welch interessante und lehrreiche Erfahrungen man hier im Forum lernen kann. Andere Länder...andere Rechenmethoden und Gerätschaften. Ausrufezeichen Lachen Eine g...
von Steinbeißer
17.06.2012, 10:15
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

http://img521.imageshack.us/img521/1936/1ahorns1.jpg sieht wirklich klasse aus :!: :!: :!: ist individuell, aber nicht zu überfrachtet. Die Blasonierung würde dann etwa so lauten: Gold in Bord Gold-Blau gespalten. Vorne 9 Reihen Mauerwerk blau, jede zweite Reihe ohne Kopfstein, hinten ein Löwenkopf...
von Steinbeißer
17.06.2012, 10:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Ein Abakus hat immer 5 + 2 Kugeln und zehn Reihen ... nur mal so auf die Schelle nebenbei bemerkt Danke für den Hinweis mit den 5+2 Kugeln, das ist ja durchaus umsetzbar. Was die zehn Reihen angeht bin ich mir nicht sicher, eine schnelle Bildersuche bei einer bekannten Suchmaschine ergab teilweise ...
von Steinbeißer
16.06.2012, 19:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Na mal schauen was er draus macht. :wink: Ähnlich wie beim Schild möchte ich auch bei der Helmzier bei "weniger ist mehr" bleiben. Mehrfache Farbwechsel innerhalb der Hörner parallel zu den Linien des Abakus sind zwar künstlerisch eine sehr gute Idee, aber mir insgesamt etwas zu heftig. Als ich abe...
von Steinbeißer
13.06.2012, 20:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Steinbeißer hat geschrieben:Bild
Den Vorschlag mit dem Abakus zwischen den Büffelhörner habe ich mal aufgenommen, sieht wirklich gut aus
Bild
von Steinbeißer
10.06.2012, 10:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Steinbeißer hat geschrieben: Bild

Entspricht es denn auch allen heraldischen Regeln?
Hallo zusammen, was meint Ihr zum letzten Entwurf?
von Steinbeißer
03.06.2012, 16:09
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 48132

Ich habe jetzt mal den Abakus als Helmzier eingefügt und das komplette Wappen gezeichnet: http://www.bilder-upload.eu/thumb/d2449a-1338735998.jpg Mir gefällts schon sehr gut :D :D Entspricht es denn auch allen heraldischen Regeln? Was die Anzahl an bekannten Wappen mit Abakus angeht, bin ich der Mei...