Die Suche ergab 89 Treffer

von Wolfgang Esiep
15.09.2010, 18:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Führungberechtigung
Antworten: 13
Zugriffe: 4046

Der Sprachstil ist kein altes Deutsch, sondern eine Art Richard-Wagner-Stil. Das deckt sich mit der Meinung meines Vorredners, daß hier ein Fantasie-Wappenbrief vorliegt.
von Wolfgang Esiep
25.03.2010, 20:38
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Famile Westfeld
Antworten: 5
Zugriffe: 2890

Da der dicke Generalindex (http://www.muenchner-wappen-herold.de/generalindex/) den Namen Westfeld nicht enthält, stellt sich erstmal die Frage, warum Sie die Frage stellen. Gibt es also irgendwelche Hinweise auf ein Wappen? Oder war es nur der Gedanke: "man kann ja einfach mal so die Runde fragen" ?
von Wolfgang Esiep
28.02.2010, 18:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt das Wappen der Familie Stichling?
Antworten: 100
Zugriffe: 27506

Wappen namens Stichling sind in Siebmacher 20 (hess. + Thür. Adel) und 21 (abgest. Adel Sachsen) verzeichnet. Bevor ich die Quellen wegen des Adels verwerfen würde, würde ich doch mal nachsehen ob die Wappen übereinstimmen.
von Wolfgang Esiep
30.01.2010, 08:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen - wer kann helfen?
Antworten: 4
Zugriffe: 2190

Es gibt eine Familie von Barsewich, auch mit belegten Balthasars. Ist da ein Tippfehler?
von Wolfgang Esiep
01.11.2009, 12:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Eigener Wappenentwurf, bitte um Kommentierung
Antworten: 155
Zugriffe: 43650

> Gelbtöne: kritisiert wurde hier vor allem, daß verschiedene Abtönungen zur Anwendung kommen. Nach dem korrekten RGB Code gefragt, würde ich FFFF00 antworten. Eben Gelb und nichts anderes. Analog ist Blau 0000FF. Es sind eben Primärfarben gemeint. > Die unterschiedlichen Zeichenstile halte ich in d...
von Wolfgang Esiep
08.09.2009, 20:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Achtung: Der Herold macht zu.
Antworten: 7
Zugriffe: 3333

Jetzt, wo er wieder auf ist, ist er erstmal gleich wieder zu: Im September schließt der Herold. Diesmal wegen Baumaßnahmen. Aber immerhin: Jetzt tut der Verein das auf seiner Internetpräsenz kund.
Pech für mich, ich hatte das nicht gelesen.
von Wolfgang Esiep
18.08.2009, 18:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Achtung: Der Herold macht zu.
Antworten: 7
Zugriffe: 3333

Achtung: Der Herold macht zu.

Der Verein Herold in Berlin macht in aller Heimlichkeit Sommerpause. Da die eigene Webpräsenz des Vereins dies nicht kundtut, tue ich es hiermit. So bleibt anderen Wappenfreunden der unnötige Weg vor verschlossene Türen erspart.
Laut Zettel am Eingang öffnet man wieder im September.
von Wolfgang Esiep
08.07.2009, 17:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Exlibris
Antworten: 66
Zugriffe: 33135

danke für diese ansprechende Sammlung ästhetisch gelungener Beispiele!
von Wolfgang Esiep
01.07.2009, 18:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Zwei fragen hoffe auf Antwort
Antworten: 18
Zugriffe: 10360

@benjamin: Bitte nehmen Sie liebevoll gemeinte Anregungen, egal welcher Wortwahl, nicht krumm. Wenn ich (als Beispiel) die Familientradition und etliche "Forschungsmeinungen" zusammennehme, kann ich meine Ahnentafel bis zur Erfindung der Schrift um 3000 oder 5000 v.Chr- ich weiß es nicht mehr genau ...
von Wolfgang Esiep
24.06.2009, 18:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gibt es dieses Wappen schon?
Antworten: 26
Zugriffe: 10500

Das ist ja alles schön und gut. Aber selbst wenn Ihre Mutter die Königin von England wäre, entscheidend für eine Wappentradition, auch eine neugegründete, bleibt meiner Meinung nach der Mannesstamm. Ihre Ideen zur Farbgebung (blaues Blut=blauer Hintergrund) will ich nicht in Abrede stellen: WAS Sie ...
von Wolfgang Esiep
11.06.2009, 12:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Illegaler" Bügelhelm für bürgerliche Geschlechter
Antworten: 21
Zugriffe: 8705

Meiner Meinung nach ist die Frage nicht juristisch oder historisch zu beantworten, sondern nur anhand von Stil- und Geschmacksempfinden. Wie auch die heraldischen Farbregeln gelten schlicht und einfach Übereinkünfte, wie dieser "gute Geschmack" aussieht. Und wenn ein Wappenstifter es unbedingt will,...
von Wolfgang Esiep
24.03.2009, 16:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen zeichnen lassen...
Antworten: 24
Zugriffe: 9482

So eine Art Leitfaden, nach dem man sich bei der Zeichnung eines Wappens richtet...?? So ein Tutorial würde verheerend wirken: Um die Heraldik zu verstehen, gilt es nicht, einige Grundregeln zu akzeptieren, die sich leicht auf einer DinA4-Seite zusammenfassen lassen. Vielmehr ist es eine Frage des ...
von Wolfgang Esiep
24.03.2009, 16:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sprechendes Wappen für meinen Nachnamen möglich?
Antworten: 43
Zugriffe: 16380

egal, ob Herr Bayerlieb noch mitliest: Ich möchte an dem letzten Entwurf mit den geschindelten Herzen etwas bemängeln: Die aussen liegenden Herzschindeln zeigen oben ihre Rundung, die innenliegenden nicht. Das ist unnötig kompliziert, zumal in der Beschreibung. Die Idee der Schindelung an sich ist p...
von Wolfgang Esiep
01.02.2009, 18:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farben zum Wappen Norden
Antworten: 6
Zugriffe: 3410

Vielen Dank Bernhard, für Deine präzisen und ausführlichen Auskünfte, die nur eine halbe Stunde gedauert haben!
Da bin ich ja ganz baff. Ich habe ein paar Tage nicht mehr in den Thread geschaut, weil ich annahm, das dauert sowieso bis jemand eine Antwort findet.
TOLL! Vielen Dank!
von Wolfgang Esiep
25.01.2009, 16:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farben zum Wappen Norden
Antworten: 6
Zugriffe: 3410

Aha, ich wusste doch, dass es Nachbesserungen geben würde: Der Familienname ist Franzius/Frantzius. Norden ist nur die Stadt der Wappenverleihung.