Die Suche ergab 481 Treffer

von Barolo1644
05.06.2012, 20:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Siegel entwerfen lassen
Antworten: 14
Zugriffe: 4234

(Wenn ein Graveur tatsächlich eine vom Auftraggeber zur Verfügung zu stellende exakte Zeichnung verlangen sollte, dann befürchte ich, daß er keine reine Handarbeit liefern will, sondern eher eine computergesteuerte Gravur... ) Der gewünschte Neuzeichnung/gestaltung des Wappens sollte nur für die Pe...
von Barolo1644
20.05.2012, 16:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Halskleinod
Antworten: 104
Zugriffe: 36238

Herr Leonhard kommt der Sache recht nahe: "oder nur dann erscheinen, wenn ein urkundlicher Nachweis vorliegt." — es gibt tatsächlich bis ins 17. Jh. kaiserliche Wappenbriefe an Bürgerliche mit Halskleinod. meines Wissens nach musste man nicht unbedingt adelig sein um turnierfähig zu sein. Was aber ...
von Barolo1644
20.05.2012, 13:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Halskleinod
Antworten: 104
Zugriffe: 36238

habe ich jetzt etwas falsch verstanden oder besteht kein Konsens darüber, dass: das Helmkleinod (Monile) war früher ein Zeichen für die Turnierfähigkeit. Nach der Zeit der Turniere wurde sie natürlich auch weiter verliehen, hat aber ihre ursprüngliche Bedeutung verloren. Bei Wappenverleihungen an de...
von Barolo1644
28.04.2012, 05:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Begriff "königliche Krone"
Antworten: 10
Zugriffe: 3080

Ferner sollte ins Gedächtnis gerufen werden, daß es Hunderte von kaiserlichen Wappenbriefen (auch und gerade des oben angesprochenen 16. Jh.) gibt, in welchen bürgerliche Familien eine "Helmkrone" bewilligt erhielten. Diese Bürgern bewilligten "königlichen Kronen" auf dem Helm sind nicht zu untersc...
von Barolo1644
17.04.2012, 04:32
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Heraldik in Serbien
Antworten: 148
Zugriffe: 82786

Jochen hat geschrieben:

Aber es gibt Trost:

Luke S.: "Ist die dunkle Seite stärker?"
Meister Y.: "Nein. Nein... nein. Schneller, leichter, verführerischer."
ewig schade das es hier keinen "like" Button gibt,
sehr treffend :!:
von Barolo1644
23.02.2012, 20:54
Forum: Heraldik-Forum
Thema: ...
Antworten: 16
Zugriffe: 5826

ich bin von der Vorgehensweise dieses Herrn alles andere als überrascht. Soviel Schwachsinn an Familienlegende habe ich selten gelesen. Zuerst ist ein Vorfahr beim Prager Fenstersturz aus dem Fenster geworfen worden, dann sind wir natürlich mit Friedrich Smetana und dem Adelsgeschlecht Smetana von E...
von Barolo1644
21.02.2012, 21:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen der Familie SMETANA
Antworten: 13
Zugriffe: 5587

Zitat:
meine familie stammt von veriand windisch-grätz ab.


ich nehme nicht an dass ich von weriand windisch-grätz abstamme

na was jetzt :?:

und wie war das mit der Geschichte von Wenzel Smetana und dem Prager Fenstersturz nochmal?
von Barolo1644
21.02.2012, 21:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen der Familie SMETANA
Antworten: 13
Zugriffe: 5587

Sie nehmen an Johann stammt aus dem Zweig Smetana von Eulenburg? Warum überrascht mich das nicht? Solange zurück müssten Sie hier auch gar nicht forschen, folgende Details über die Smetana von Eulenburg: Smetana von Eulenberg Römisch-katholisch. Böhmischer Adelsstand mit dem Prädikat " Edler von Eul...
von Barolo1644
21.02.2012, 19:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen der Familie SMETANA
Antworten: 13
Zugriffe: 5587

na diese Wappenurkunde würde ich gern mal sehen :roll: zum Thema Prager Fenstersturz: Am 23. Mai 1618 zogen knapp 200 Vertreter der protestantischen Stände unter der Führung von Heinrich Matthias von Thurn zur Prager Burg und warfen nach einem improvisierten Schauprozess die in der dortigen böhmisch...
von Barolo1644
04.02.2012, 12:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stammwappen der Familie Jahn
Antworten: 12
Zugriffe: 4665

meinem bescheidenen heraldischen Verständnis nach ist das aber dann falsch. Die Helmzier ist auf dem Helm angebracht und tut sich demnach schwer beim schweben :lol:

Ausnahme vielleicht ein Heiligenschein für das Wappen eines Heiligen :wink:
von Barolo1644
02.02.2012, 21:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stammwappen der Familie Jahn
Antworten: 12
Zugriffe: 4665

besonders interessant finde ich eine über dem Helm SCHWEBENDE Helmzier :roll:
von Barolo1644
24.12.2011, 12:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: schildhalter gesucht
Antworten: 16
Zugriffe: 6589

Frank Martinoff hat geschrieben:Zweck!
Wass Herr Billet meinte,
ist ob man ein historisches Wappen aufreissen moechte,
oder ein neues entwirft!
MfG,
Frank
nachdem Peters scheinbar kein Heraldiker ist, fällt denke ich das aufreissen eines historischen Wappens weg ...
von Barolo1644
24.12.2011, 09:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: schildhalter gesucht
Antworten: 16
Zugriffe: 6589

also ich kenne für Schildhalter nur einen Zweck :wink:

sie halten den Schild :lol:
von Barolo1644
24.12.2011, 09:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: schildhalter gesucht
Antworten: 16
Zugriffe: 6589

Zitat aus der erwähnten Homepage zum Thema Schildhalter:

in Deutschland würden sie bei Bürgerlichen jedoch heutzutage sehr deplaziert wirken, reichlich übertrieben. Man kann nur zum notwendigen Fingerspitzengefühl raten, was angebracht und üblich ist und was nicht. Weniger ist hier mehr.
von Barolo1644
15.09.2011, 09:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Schönhering-Blankenberg und anderer Schönhering
Antworten: 13
Zugriffe: 4981

Dobro jutro Koroška

besonders verwerflich finde ich die Fälle wo neugeadelten - wegen zufälliger Namensgleichheit - das Prädikat und die Familiengeschichte einer alten Familie "mitverliehen" wurde.

Beispiel nenne ich aus Sicherheitsgründen besser nicht im Forum :wink: