Die Suche ergab 368 Treffer

von HFRudolph
29.11.2020, 18:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 1571

Re: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen

Gesetzlich muss ein Wappen geführt werden, eine Führung ist nur dann gewährleistet, wenn dieses auch dokumentiert ist. Aus diesem Grunde werden die meisten Wappenrollen nach dem Muster eine Musterrolle des Patentamts geführt. Aus gesetzlichen Gründen müssen die Wappen veröffentlicht werden. Wie ein...
von HFRudolph
27.11.2020, 18:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen
Antworten: 39
Zugriffe: 1571

Re: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen

Eine Veröffentlichung im Internet oder in Vereinsheften ist nicht ausreichend. Ach was? Quelle? Eine Wappenrolle ist ein privates Buch und nicht mit einem behördlichen, gesetzlich vorgesehenen Register vergleichbar. Der Schutz entspricht demjenigen des Familiennamens, dachte ich immer!? Dann gibt e...
von HFRudolph
28.10.2020, 08:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Urheberrechtliche Fragen
Antworten: 33
Zugriffe: 1966

Re: Urheberrechtliche Fragen

Ziegenadler hat geschrieben:hier aber eine weitere Idee. Vielleicht etwas zu verspielt, lass dich inspirieren ;).
Wunderbar!
von HFRudolph
10.10.2020, 12:02
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Wappen auf Tapete?
Antworten: 2
Zugriffe: 671

Re: Wappen auf Tapete?

Ich tippe auch auf Dekowappen. Der Schildinhalt könnten drei Straußenfedern sein, die einer Helmzier entnommen wurden - das kann aber auch täuschen. Mit eigenem Wappen fände ich es schon wieder gut, zumal die Tapete auch „auf alt“ getrimmt ist: da sieht man den Dreck nicht so. :lol: Bei den Kamons g...
von HFRudolph
07.09.2020, 20:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung zum FN Heim
Antworten: 329
Zugriffe: 103900

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Coool.
Den zottligen, leicht verwilderten Luchs finde ich ja extrem gut.
von HFRudolph
19.06.2020, 17:46
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Rassismus-Debatte erreicht die Heraldik
Antworten: 5
Zugriffe: 1522

Re: Rassismus-Debatte erreicht die Heraldik

Das hatten wir doch bestimmt schon einmal alles. So pauschal kann ich mich dem Tenor nicht anschließen nach dem Motto, alles was alt ist, ist auch ok. Alter ist weder ethisch noch ästhetischer Selbstzweck, Tradition schon gar nicht. Es gibt Sachen, die sind weder ethisch, noch ästhetisch akzeptabel ...
von HFRudolph
12.06.2020, 21:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: UNGARN -HUNGARY
Antworten: 6
Zugriffe: 1699

Re: UNGARN -HUNGARY

Sehr interessant!
von HFRudolph
18.05.2020, 21:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung zum FN Heim
Antworten: 329
Zugriffe: 103900

Re: Wappenneustiftung zum FN Heim

Gerade entdeckt. Also das gefällt mir auch sehr gut!
von HFRudolph
15.04.2020, 09:21
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Altes Ortswappen.Kennt jmd d. Bedeutung?
Antworten: 3
Zugriffe: 2537

Re: Altes Ortswappen.Kennt jmd d. Bedeutung?

„Gemeinde“ könnte auch Kirchengemeinde heißen.
von HFRudolph
26.03.2020, 18:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Herzliche Glückwünsche ....
Antworten: 11
Zugriffe: 2913

Re: Herzliche Glückwünsche ....

Von mir auch alles Gute!
von HFRudolph
25.03.2020, 00:24
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Mon / Kamon auf Japanischem Kimono
Antworten: 7
Zugriffe: 2593

Re: Mon / Kamon auf Japanischem Kimono

@pfaditoto: Wie ist das Mon auf dem Kleidungsstück aufgebracht? Auf dem Bild wirkt es so, als sei der schwarze Bereich gedruckt, oder täuscht das? Ist also abgesehen vom Zeichen das Kleidungsstück überwiegend mit Farbe bedruckt?
von HFRudolph
01.03.2020, 13:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Mon / Kamon auf Japanischem Kimono
Antworten: 7
Zugriffe: 2593

Re: Mon / Kamon auf Japanischem Kimono

@Jochen: Also ich konnte meine Quelle nicht mehr wiederfinden, auf der die Annahme beruhte. Insofern war meine Aussage vielleiucht tatsächlich falsch.

Hier mein Kamon:
http://www.hfrudolph.bplaced.net/Mon.html
von HFRudolph
16.02.2020, 11:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Mon / Kamon auf Japanischem Kimono
Antworten: 7
Zugriffe: 2593

Re: Mon / Kamon auf Japanischem Kimono

Ist es nicht so, dass Kamons zwar in der Familie weitergereicht werden, die Rechte daran jedoch immer nur einer einzelnen Person oder wenigen Personen zugewiesen sind, nicht aber notwendigerweise allen Familienmitgliedern? Mit Kamons ist in Deutschland immer noch Vorsicht geboten, weil sie gerne mal...
von HFRudolph
22.12.2019, 13:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Interpretationshilfe Siebmacher gesucht
Antworten: 3
Zugriffe: 1597

Re: Interpretationshilfe Siebmacher gesucht

Hallo Gerd, ja, bürgerliche Wappen sind gemeint. Da es ja auch direkt um die juristische Folge der Führungsberechtigung geht, halte ich Missverständlichkeiten nach wie vor für ungünstig. Wenn jemand ein Wappen um 1900 eintragen lässt und seinen ältest bekannten Vorfahren im Mannesstamm nennt, heißt ...