Die Suche ergab 1691 Treffer

von GM
17.09.2020, 11:05
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Im Prinzip stimme ich dem oben Gesagten zu. Es geht im vorliegenden Fall - glaube ich - allerdings weniger um die prinzipielle Verwendbarkeit von Rosenbüschen, -stöcken, -sträuchern als eher um die Prägnanz/Erkennbarkeit auf Entfernung der (ästhetisch schönen) Rosendarstellung im Schildkontext. Ein ...
von GM
13.09.2020, 16:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Da, wo ich leider nicht sein konnte 😎.
von GM
11.09.2020, 11:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Ein bisschen mehr Luft?
(Ich war mal so frei, lieber Gerd)

Bild
von GM
11.09.2020, 10:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Alles klar
von GM
11.09.2020, 09:41
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Tejas552 hat geschrieben:
11.09.2020, 07:12
[...] Entgegen meiner früheren Ansicht, finde ich jetzt auch das der Rosenstrauch eine sprachliche Assoziation zu "Rüsing" herstellt. [...]
Allein wegen Gerd‘s zweifellos sehr gelungener Darstellung?
von GM
10.09.2020, 22:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

OK, Rosenzweig. Aber viel Luft zum Atmen hat der auch nicht 8) .
von GM
10.09.2020, 21:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Sorry, auf mich wirken die Rosen in diesem Entwurf regelrecht eingezwängt. Von einem Rosenbusch kann da keine Rede Mehr sein, allenfalls von einer Rosenranke.
Natürlich lautet die Regel: „Möglichst schildfüllend“ - aber keine Regel ohne Ausnahme 8) .
von GM
10.09.2020, 13:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Gefällt mir 👍🏻
von GM
09.09.2020, 19:29
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Lieber Dirk, es geht hier nicht ums übel nehmen sondern darum, daß ich Deinen Entwurfsvorschlag umgesetzt habe. Will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken 8) .
von GM
09.09.2020, 19:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

RobertK. hat geschrieben:
09.09.2020, 18:37

@GM: Für meinen Geschmack zu viel rote Fläche und eine 08/15-Teilung. Ist aber nur meine subjektive Meinung, bitte nicht übel nehmen:-)
Bitte an Dirk adressieren ...
von GM
09.09.2020, 14:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Tejas552 hat geschrieben:
09.09.2020, 08:00
[...] In Rot (Gold) eine goldene (rote) rechte Flanke, darauf 4 rote (goldene) Leisten (vielleicht Schrägleisten). Links eine goldene (rote) Rose. [...]
Bild
von GM
08.09.2020, 20:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Da verlinke ich erstmal zu einem Beispiel mit Pferd aus der Decke wachsend zur Roland Wappenrolle Perleberg: http://www.roland-wappenrolle-perleberg.de/wappenrolle/wappen.php?nr=32 Das Pferdchen hat aber ne ssteife Brise im Rücken 😉. Dein Entwurf gefällt mir. Das Fünfblatt müsste noch zur heraldisc...
von GM
08.09.2020, 09:41
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Gerd H. hat geschrieben:
08.09.2020, 09:27
[...] Wenn man unten die Farben Rot und Gold tauscht sind das dann vier rote Pfähle in Gold und schon hat man keinen Farbverstoß mehr.
Genau. S. allererste Grafik 😉
von GM
08.09.2020, 02:06
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Kaisertreuer2 hat geschrieben:
07.09.2020, 19:07
[...] Oder in Hermelin ein goldenes Roß. [...]

Bild

Wirklich?
von GM
08.09.2020, 00:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Familienwappen mütterlicherseits
Antworten: 129
Zugriffe: 3650

Re: Familienwappen mütterlicherseits

Markus hat geschrieben:
08.09.2020, 00:13
Könnten wir den Entwurf mal sehen mit den vier begleitenden Rosen und ohne diejenige im Hufeisen?
... weil Du es bist :wink: .


Bild



Bild