Die Suche ergab 195 Treffer

von Bas den Brok
08.03.2016, 23:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Familie Hartmannsgruber
Antworten: 55
Zugriffe: 13890

Re: Wappen Familie Hartmannsgruber

Der Spruch ist so beabsichtigt? "Nichts ist möglich"? Oder sollte es heissen: Nihil est quod fieri non potest?
von Bas den Brok
08.03.2016, 15:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Suche nach Wappen auf Fahnenspitze Österreich (oder Russland) 18. Jahrhundert
Antworten: 6
Zugriffe: 2199

Re: Suche nach Wappen auf Fahnenspitze Österreich (oder Russland) 18. Jahrhundert

Vielleicht gehörte es der Reichsarmee des schwäbischen Kreises.

Freundliche Grüße
Bas den Brok
von Bas den Brok
14.12.2015, 18:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Persönlichen Siegel?
Antworten: 11
Zugriffe: 4479

Re: Persönlichen Siegel?

Ich kann mich schon gleich korrigieren :oops: Ich sehe jetzt, dass Seite 1 tatsächlich die Vorderseite und Seite 2 die Hinterseite ist. Links von moribus (Zeile 14 Seite 1) sieht man das M durchscheinen von Martino (Zeile 15 Seite 2). Und die Seite 3 wird die Hinterseite der nicht abgebildete (wohl ...
von Bas den Brok
14.12.2015, 18:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Persönlichen Siegel?
Antworten: 11
Zugriffe: 4479

Re: Persönlichen Siegel?

Es ist vielleicht nicht wichtig, aber die erste Seite von der dreiseitigen PDF gehört nicht unbedingt zum Brief der zweiten Seite der PDF. Die erste Seite scheint mir eine Vorlage für einen Standardbrief zu sein. Vielleicht wurde er zur Begutachtung mitgeschickt, oder auch nicht. Was steht auf der H...
von Bas den Brok
12.12.2015, 17:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt dieses Wappen / Siegel?
Antworten: 12
Zugriffe: 3628

Re: Wer kennt dieses Wappen / Siegel?

Und der Anfang des Briefen mit den Namen. Ich Sigmund von Rothenburg, Ritter, Foyt zw Sommerfelt, bekenne offndlich mit desen / meynen Brive vor aller menniglich, als der durchleuchtige hochgeborn Furste unnd Hrn. / Hre. Johannes Marggrave zw Brandburg des Heyligen Romischn Reichs Ertzkamerer unnd /...
von Bas den Brok
12.12.2015, 17:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt dieses Wappen / Siegel?
Antworten: 12
Zugriffe: 3628

Re: Wer kennt dieses Wappen / Siegel?

Am Ende steht wer gesiegelt hat. (...) Solchs alles zugesthenn und zuhalden, habn meyne vorgnan. gnedi- / gen Hrn. zw Monsterperg unnd die vorgemelten Anhaldschn Rethen auff iren fur- / gebrachten Gewalt von iren Gnaden Tochtr unnd Swestr unnd ires vorgnan. Hrn. Fursten zu Anhalt wegen zugesaget unn...
von Bas den Brok
12.12.2015, 16:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt dieses Wappen / Siegel?
Antworten: 12
Zugriffe: 3628

Re: Wer kennt dieses Wappen / Siegel?

Das erste Siegel wird wohl das Siegel des Herzogs von Münsterberg sein, dessen Tochter oder Schwester, der hochgebornn Furstyn Frawlen Margareth geborn Hertzogynn zw Monsterperg unnd Graffyn zu Glatz etc. dem hochgebornn Hrn. Ernsten Fursten zw Anhalt, Graven zw Aschanen unnd Hrn. zw Bernburg, etc. ...
von Bas den Brok
20.10.2015, 14:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)
Antworten: 40
Zugriffe: 9103

Re: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)

Jasper Brydon war Geschworene in Bury St. Edmunds und Roger Langly wurde von ihm am 28. Oktober 1685 als executor testamenti beeidigt. Das Dokument von Graufreud wird wohl eine authentische Abschrift (Extrakt) vom Original Will sein, die von Jasper Brydon beglaubigt wurde, und womit Roger Langly her...
von Bas den Brok
19.10.2015, 20:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)
Antworten: 40
Zugriffe: 9103

Re: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)

Auf der hinterseite des Originals steht unter andere: Last Will Abb. 6.jpg Abb. 6. 28 octobris 1685 / Rogerus Langly filius et executor unicus / infr(a)no[m]i[n]at[us] jurat[us] fuit coram me Jass[pe]ro Brydon[...] jur[...] Das ist wichtig, wei Jasper Brydon's Unterschrift steht auch auf Graufreud's...
von Bas den Brok
19.10.2015, 19:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)
Antworten: 40
Zugriffe: 9103

Re: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)

Last Will Abb. 4.jpg
Last Will Abb. 4.jpg (35.15 KiB) 2212 mal betrachtet
Abb. 4. Jane and Robert ...
Last Will Abb. 5.jpg
Last Will Abb. 5.jpg (77.08 KiB) 2212 mal betrachtet
Abb. 5 cordwyner ... jetzt ohne Fleck. Das extrakt von Graufreud wurde mit anderer Hand geschrieben und mit anderer Rechtschreibung als das Original im Suffolk Record Office.
von Bas den Brok
19.10.2015, 19:34
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)
Antworten: 40
Zugriffe: 9103

Re: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)

Ich war zu neugierig und habe mir den "Original Will of Henry Langley of Fornham All Saints" vom Suffolk Records Office zuschicken lassen. Last Will Abb. 1.jpg Abb. 1 Uebersicht, der Vorderseite (etwa 30 x 40 cm nach Informationen des Record Office) Zwei Ausvergrösserungen: Last Will Abb. 2.jpg Abb....
von Bas den Brok
12.10.2015, 09:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)
Antworten: 40
Zugriffe: 9103

Re: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)

Auf dem schwarzen Siegel lese ich links oben:
ECCLESIÆ METROPOLITANÆ
von Bas den Brok
11.10.2015, 00:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)
Antworten: 40
Zugriffe: 9103

Re: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)

Graufreud hat geschrieben:... auf der Suche habe ich eine Seite gefunden die eine digitale Kopie des Originals im Archiv hat. Leider kann man sich diese nicht anschauen
Es wäre doch interessant zu wissen ob an dieser Akte im Suffolk Record Office ebenfalls Siegel hängen. Ich würde dort eine Kopie bestellen.
von Bas den Brok
10.10.2015, 23:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)
Antworten: 40
Zugriffe: 9103

Re: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)

... 20 Pfund um 1685 immer noch ein Vermögen 8) Ja ja, klar, für die Enkelkinder des Schusters, ja. Mit ca. 20 d (pence) pro Tag Einkommen für einen Zimmermann gemaess http://www.iisg.nl/hpw/dover.php (Jahr 1685) wären die 30 Pfund die Henry seine Tochter und die beide zwei Enkelkinder nachlässt et...
von Bas den Brok
10.10.2015, 20:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)
Antworten: 40
Zugriffe: 9103

Re: Wer kennt diese Siegel (17.Jhd)

Die vollständige Transkription des Testaments: In Name of God Amen; the eleaventh day of May / in the first yeare of the reigne of our soveraigne Lord James the Second by the Grace of God / of England, Scotland, France and Ireland King Defender of the Faith etc. annoq[ue] D[omi]ni 1685, I Henry Lang...