Die Suche ergab 88 Treffer

Zur erweiterten Suche

von Kevin
30.04.2007, 19:27
Forum: Der Schild
Thema: Meinungen zur 3. Ausgabe
Antworten: 23
Zugriffe: 61964

Mathe war nie meine Stärke... :wink: :lol:
Aber trotzdem Danke für die Schönen Artikel...vorallem der Artikel mit Arthur und Berndt *sich immer noch eine sogenannte Lachträne aus dem Auge wisch

Auch an Egon Ossowski und Claus J. Billet viel Dank :)
von Kevin
14.04.2007, 14:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farben
Antworten: 20
Zugriffe: 7476

Marc94 hat geschrieben:Liebkosungen :lol: :lol: :lol: :lol:


:lol: :lol: :lol:

ok, mein lieber kleiner Marciboy :wink: :lol: :P
von Kevin
12.04.2007, 22:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farben
Antworten: 20
Zugriffe: 7476

Und wie müssten wir mit dir als Bayer..ähm verzeihung...Schwabe reden??? :lol: Schwäbisch :!: Also...ein bisschen logisch denken tut manchmal schon Wunder :lol: :lol: :lol: :lol: Des isch mir scho klar, aber ich bezog das auf die Art und weise sowie das Vokabular was typisch für die Schwaben is.......
von Kevin
12.04.2007, 08:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Farben
Antworten: 20
Zugriffe: 7476

Und wie müssten wir mit dir als Bayer..ähm verzeihung...Schwabe reden??? :lol:
von Kevin
08.02.2007, 16:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Ahlf - Suche nach Erläuterungen
Antworten: 7
Zugriffe: 4347

vielleicht wäre eine größere Darstellnug hilfreich :?:
von Kevin
30.10.2006, 23:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Thüringer Wappen
Antworten: 19
Zugriffe: 7576

Jap, die zeit kannman nicht rückgängig machen. man kann sie nur versuchen den nachfolgenden Generationen Nahe zu bringen damit sich das ganze nie wiederholt
von Kevin
30.10.2006, 23:53
Forum: Der Schild
Thema: Meinungen zur 2. Ausgabe
Antworten: 30
Zugriffe: 67230

Oh ja is ne juhte Idee...hatte die erste Ausgabe verpasst...(mitlerweile besitze ich auch diese)
von Kevin
28.10.2006, 16:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Thüringer Wappen
Antworten: 19
Zugriffe: 7576

ja richtig is auch nur geklaut. allerdings steht das wappen ja im zusammenhang mit dem Dritten reich, aber wie gesagt, es wird hier als anschauungsmaterial genutzt und dürfte ok sein. Ok wir wolln daraus jetzt keine diskusion entstehen lassen, hast recht.
von Kevin
27.10.2006, 15:52
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Thüringer Wappen
Antworten: 19
Zugriffe: 7576

eigendlich ist es ja verboten das Hakenkreuz und andere nationalsozialistische Syymbole in der öffentlichkeit zu zeigen, aber ich denke zu anschauungszwecken (wie z.B auch inna schule) durfte das hier legal sein
von Kevin
04.10.2006, 00:43
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Unbekanntes Wappen am Siegelring
Antworten: 1
Zugriffe: 1499

Ich glaube zu wiisen dass ich das Wappen schoneinmal gesehen hab... allerdings mit anderer zier...oder vereinfachter... was soll das eigendlich sein?? Also es erinnert mich an das Wappen/Logo eines Rennstalls in Hoppegarten (b. berlin) den es jetzt aber nicht mehr gibt... aber es ist doch warscheinl...
von Kevin
18.09.2006, 21:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen oder nicht ? *grübel*
Antworten: 22
Zugriffe: 10357

@Boehm22, will ja kein kein klugscheißer sein aber es heißt "Anch" (wird auch so gesprochen...Ankh spricht man es nur in englischsprachigen Laändern so da sie das ch nicht anders aussprechen können) und ja Anch bedeutet ewiges leben, daher sieht man es meistens in verbindung wit den Ägyptischen Gött...
von Kevin
16.09.2006, 22:08
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Was sagen Sie zu meinem Wappenentwurf?
Antworten: 133
Zugriffe: 66180

Re: hm...

Seit nunmehr 9 Seiten ( und schon letztes Jahr ) wird hier an einem Entwurf "herumgedoktort"...und keiner merkt, daß der "Patient" schon längst gestorben ist. :cry: Alles was jetzt noch kommt, "verschlimmbessert" die Grundidee nur noch. Es wäre "Constantin" dringend anzuraten, die Hinweise unter "E...
von Kevin
12.09.2006, 15:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: WISO ermittelt !
Antworten: 4
Zugriffe: 2604

Danke Herr Billet... is ja mal sehr interessant wie dreist sone leute arbeiten...
von Kevin
01.09.2006, 18:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Herkunft eines unbekannten Wappens
Antworten: 12
Zugriffe: 6011

Hier geht es aber nicht um das Stadtwappen von Halberstadt, sondern um das von Armin3001 eingestellte mit natürlichem Wolf. Die Zeichen, deren Verwendung gemäß § 86a StGB strafbar ist, finden sich hier: http://fhh.hamburg.de/stadt/Aktuell/weitere-einrichtungen/landeszentrale-fuer-politische-bildung...
von Kevin
01.09.2006, 15:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Herkunft eines unbekannten Wappens
Antworten: 12
Zugriffe: 6011

Der Halberstädter Schild sieht so aus: http://www.ngw.nl/int/dld/h/images/halberst.jpg Also sieht irgendwie aus der Ns-Zeit aus so runenartig :?: da haben sie gar nicht so unrecht... es kommt der Wolfsangel, Zeichen der verbotenen "Jungen Front"... aber eben nur nahe :!: ... da fehl noch ein kleine...

Zur erweiterten Suche