Die Suche ergab 2732 Treffer

von Markus
20.04.2019, 21:47
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Frohe Ostern
Antworten: 7
Zugriffe: 150

Re: Frohe Ostern

Auch von mir frohe und gesegnete Osterfeiertage allen Leserinnen und Lesern von HiN.
von Markus
13.04.2019, 11:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Also auf gut deutsch: Ich habe fertig. :lol:
von Markus
12.04.2019, 23:01
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Vielleicht noch etwas Input zur Familie. Vielleicht zwischendurch mal etwas Feedback?
von Markus
12.04.2019, 19:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Ähm, ja, aber der Fragesteller darf auch gerne "an der Gnade Gottes mitwirken"!
von Markus
11.04.2019, 20:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Pankratius ist ja einer der Eisheiligen, vielleicht sollten wir den Reichsapfel mit einem Schneekristall belegen... 8) Zu den blauen Rosen: Blaue Rosen sind in der Heraldik blaue Rosen und haben nichts mit "Treue bis in den Tod" oder sonstigen esoterisch-fragwürdigen Deutungen zu tun. Die Deutung li...
von Markus
11.04.2019, 14:20
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Also, ich bin begeistert! Es soll sich aber deshalb niemand daran gehindert fühlen, anderer Meinung zu sein, bzw. weitere Ideen und Vorschläge einzubringen. Was sagt denn der Pantokrator???
von Markus
11.04.2019, 09:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Klar, aber gibt es auch einen Reichsapfel, der mit einem Baum belegt ist? Die Häufigkeit von Symbolen kann deren weitere Nutzung in Neuwappen nur schwerlich ausschließen. Dann hätten wir ja kaum noch eine Auswahl. Gerade deshalb scheint es mir mehr denn je wichtig zu sein, die alten Symbole mit Pfif...
von Markus
10.04.2019, 18:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Kreuz etwas verkleinern, dabei den Querbalken etwas erhöhen, Schild etwas stauchen, dann stimmts.
von Markus
10.04.2019, 09:59
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Danke!!! Was sagt denn der Themenstarter?
von Markus
10.04.2019, 07:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Ach komm, tu mir die Liebe, versuch´s mal. :shock: :shock: In Deinem Avatar erkenne ich ihn doch auch.
von Markus
10.04.2019, 06:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Sehr schön, aber ein Halbrundschild gefiele mir, glaube ich, noch besser. Passt besser zum Rund des R.-Apfels.
Vielleicht könnte das Kreuz auch noch etwas ausgestaltet werden. Als Helmzier könnte der Baum auch dienlich sein. Das gefällt mir.
von Markus
09.04.2019, 19:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Wow! Dass das so gut aussieht hätte ich nicht gedacht. Jetzt noch ein vernünftiger Schild drum rum...

Danke für den Dreier! :P
von Markus
09.04.2019, 06:53
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Ich finde GMs letzte Idee gar nicht schlecht. Vielleicht könnte der Baum mehr heraldisch und weniger natürlich dargestellt werden, auch mit den Farben lässt sich experimentieren. M. E. sind das weitere Überlegungen wert.
von Markus
06.04.2019, 21:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Hallo GM, drei skatspielende Päpste - der Gedanke ist ja nicht so abwegig, zwei haben wir schon beisammen... 8) Zu den Reichsäpfeln: Ich halte sie nicht für so prominent, dass nicht mehrere von ihnen in ein Wappen passen würden, aber mein Vorschlag sah in der Tat mehr aus wie eine Sammlung von Bombe...
von Markus
06.04.2019, 10:14
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens?
Antworten: 86
Zugriffe: 2803

Re: Stiftung eines Familienwappens?

Die Idee den Reichsapfel ins Wappen zu nehmen finde ich sehr gut, ich würde ihn allerdings prominenter Darstellen. Vielleicht ein Dreipaß aus Reichsäpfeln? Die Kreuze könnten dabei zugewandt oder abgewandt sein. Ihr kennt ja meine Liebe zu Dreipässen. :oops: