Die Suche ergab 11 Treffer

von Maxwolf
18.12.2018, 09:14
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Wappen auf spätmittelalterlichem Ring?
Antworten: 9
Zugriffe: 4295

Re: Wappen auf spätmittelalterlichem Ring?

Frank Martinoff hat geschrieben:
16.12.2018, 19:24
... das ist einfach eine Fehlinformation...... ;)
Und eine unkontruktive Kritik Ihrerseits :wink:
Da sind wir nun quitt, so hoffe ich.
von Maxwolf
22.11.2018, 17:47
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Wappen auf spätmittelalterlichem Ring?
Antworten: 9
Zugriffe: 4295

Re: Wappen auf spätmittelalterlichem Ring?

Vielen Dank für die Info! Nun, könnte man noch etwas auf den Ring schließen? Hier scheint es sich um eine florale Symbolik zu handeln - die Krone könnte eine religiöse Bedeutung haben. Ich bin leider noch am Rätseln, möglicherweise war der Ring ein Schmuckstück eines Rabbiners. Hat jemand möglicherw...
von Maxwolf
20.11.2018, 17:25
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Wappen auf spätmittelalterlichem Ring?
Antworten: 9
Zugriffe: 4295

Re: Wappen auf spätmittelalterlichem Ring?

Hallo Joachim. Vielen Dank für den Beitrag und diesen Tipp! Das ist mir gar nicht aufgefallen, wobei ich mich schon gefragt habe, was diese drei Zeichen bedeuten könnten. Aufgrund meines jüdischen Hintergrunds kann ich sagen, dass es sich hierbei um ein Chet in der ersten Zeile und ein Waw mit einem...
von Maxwolf
20.11.2018, 15:31
Forum: Heraldik aus aller Welt
Thema: Wappen auf spätmittelalterlichem Ring?
Antworten: 9
Zugriffe: 4295

Wappen auf spätmittelalterlichem Ring?

Hallo liebe Leute, ich habe vor kurzer Zeit einen silbernen Ring aus dem späten Mittelalter bzw. der frühen Neuzeit erworben. Von Experten wird der Ring auf das 14. bis 16. Jahrhundert geschätzt. Ob es sich hierbei um ein Familienwappen oder ein Wappen, das sich aus einem Amt ableitete, handelt, kan...
von Maxwolf
09.01.2017, 21:03
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Verschollenes" Familienwappen
Antworten: 18
Zugriffe: 4721

Re: "Verschollenes" Familienwappen

Ich danke vielmals für die Aufklärung. Ich werde das nun mit dem Herrn besprechen, bzw. ihn über genauere Informationen bezüglich des Erhalts seiner Quelle und des Wappens fragen. Sollte sich dabei etwas Sonderbares herausstellen, so werde ich dieses Thema aktualisieren!
von Maxwolf
09.01.2017, 12:10
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Verschollenes" Familienwappen
Antworten: 18
Zugriffe: 4721

Re: "Verschollenes" Familienwappen

@Claus J.Billet Dankeschön für die Erklärung. Mir ist durchaus bewusst, dass es adelige Familien mit dem Namen Nowicki gab/gibt. Alleine in diesem Buch finde ich 12 verschiedene Familien mit dem Namen Nowicki, eine mit dem gleichlautenden Namen Nowieski. Der polnische Adel - Emilian von Zernicki-Sze...
von Maxwolf
09.01.2017, 11:41
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Verschollenes" Familienwappen
Antworten: 18
Zugriffe: 4721

Re: "Verschollenes" Familienwappen

Ein äußerst schönes Wappen, doch leider gleicht das nicht im Geringsten dem Wappen, das ich bekommen habe. :(
von Maxwolf
09.01.2017, 10:22
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Verschollenes" Familienwappen
Antworten: 18
Zugriffe: 4721

Re: "Verschollenes" Familienwappen

Der Name ist eine phonetische Abwandlung des polnischen Namens Nowicki. Das liegt aber daran, dass diese Familie zwischen 1700 und 1800 in andere Länder umsiedelte. Angeblich, so der Herr, war diese Familie eine polnische Adelsfamilie, die im Gebiet des späteren Galizien gelebt haben soll. Tatsächli...
von Maxwolf
09.01.2017, 10:13
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Verschollenes" Familienwappen
Antworten: 18
Zugriffe: 4721

Re: "Verschollenes" Familienwappen

Aber wie mag das möglich sein, wenn er in Kontakt mit einem staatlichen Archiv stand? Die einzige Erklärung, die mir schlüssig erscheint, wäre, dass mein Großonkel dieses Wappen, im Vorwand ihm wäre dieses Wappen zugesendet worden, gefälscht hätte. Oder gäbe es noch andere mögliche Erklärungen hierf...
von Maxwolf
09.01.2017, 10:04
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Verschollenes" Familienwappen
Antworten: 18
Zugriffe: 4721

Re: "Verschollenes" Familienwappen

Ich danke Ihnen vielmals für die Kommentare. Mir selbst ist die Erscheinung des Wappens auch rätselhaft erschienen, weil es sehr untypisch aussieht. Was mir besonders aufgefallen ist, war diese verschnörkelte Figur im oberen rechten Abteil, ist das etwa der Buchstabe "N"? Dieses untypische Zeichen f...
von Maxwolf
09.01.2017, 00:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: "Verschollenes" Familienwappen
Antworten: 18
Zugriffe: 4721

"Verschollenes" Familienwappen

Hallo liebe Gemeinschaft, Meine Name ist Max und ich habe mich erst vor kurzem hier angemeldet - ich brauche nämlich eure Hilfe! Ich bin seit einiger Zeit nun auf der Suche nach meinen Wurzeln - meine Familie väterlicherseits ist weit verstreut und so kommt es, dass ich nun mit jemandem Kontakt aufg...