Die Suche ergab 643 Treffer

von kalex1946
28.03.2020, 20:28
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 270
Zugriffe: 4364

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Ist zwar eine alte Idee, vereinigt aber einige der Wunschelemente in der Helmzier

Bild

Schildbild dann mit Tatzenkreuz und Netz in irgend einer der bereits eingestellten Formen, damit nicht überladen.

Gruß aus South Carolina
Kurt
von kalex1946
26.03.2020, 13:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Herzliche Glückwünsche ....
Antworten: 11
Zugriffe: 229

Re: Herzliche Glückwünsche ....

Sehr geehrter Herr Billet,

Es dürfen nicht auch meine Glückwünsche zu diesem Geburtstag-Meilenstein fehlen. Ich wünsche Alles Gute, vor allem aber weiterhin Gesundheit.

Gruß aus South Carolina
Kurt
von kalex1946
24.03.2020, 02:30
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 270
Zugriffe: 4364

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

@ Eike

Hier als Antstoß ein Link zu den vielen verschiedenen Fabelwesen

https://www.heraldik-wiki.de/wiki/Fabel ... uptgruppe)

Gruß aus South Carolina
Kurt
von kalex1946
23.03.2020, 01:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 270
Zugriffe: 4364

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Mit der Wahl die Quall.

Gruß aus South Carolina
Kurt
von kalex1946
22.03.2020, 23:51
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 270
Zugriffe: 4364

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Nur der Vollständigkeit halber und damit keine Irrtümer entstehen, sei am Rande erwähnt, dass die neuere Heraldik zwischen "Netz" und "Gitter" unterscheidet. Wir reden bei den Ideen im Faden oben stets von einem "Netz" -- nicht von einem "Gitter". Im Wappen von Elbląg erscheint jedoch ein "Gitter",...
von kalex1946
21.03.2020, 21:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 270
Zugriffe: 4364

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Hallo GM,

Stimmt schon, aber wie gesagt "nur andeutungsweise dargestellt". Hier in Silber.

Bild

Gruß aus South Carolina
KurtHe
von kalex1946
21.03.2020, 20:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 270
Zugriffe: 4364

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

[...] Den ansonsten recht leer erscheinenden Schild könnte man geschmackvoll damaszieren, [...] Hünsche Idee :D . http://www.greis-maibach.de/her/K4.png Oder statt Damaszierung, warum nicht gleich das Fischernetz aus dem Wappen Elbings einpflegen, wie hier nur andeutungsweise dargestellt. https://s...
von kalex1946
18.03.2020, 16:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 270
Zugriffe: 4364

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Zu Doppelt.

Ich hatte meinen Eintrag mit ausgebesserten Schreibfehlern "dopplelt" hier im Faden eingestellt. Sonst nichts gemeint. Als weiterer Hinweis zum Lesematerial Heraldik https://www.heraldik-wiki.de/wiki/Hauptseite

Gruß aus South Carolina
Kurt
von kalex1946
18.03.2020, 14:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn
Antworten: 270
Zugriffe: 4364

Re: Stiftung eines Familienwappens für Familie Kuhn

Hallo Herr Kuhn und ein etwas verspätetes "Herzlich Wilkommen" auch aus USA. Wie der Anfang schon beweist, bist du hier im Forum HIN richt gelandet. Es wird hier nicht an Ideen fehlen. Wenn du selber Ideen zu Wappenfiguren oder Schildbild hast, kannst du hier http://ww-person.com/html/wwp/siebmacher...
von kalex1946
13.03.2020, 21:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 3853

Re: Wappenneustiftung

Hallo Michael,

Danke für den letzten Aufriß. Finde ich sehr schön.

Gruß aus South Carolina
Kurt
von kalex1946
13.03.2020, 17:18
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Cranach HRE Armorial Rediscovered
Antworten: 0
Zugriffe: 430

Cranach HRE Armorial Rediscovered

Hallo an die Runde, Für die Mitleser, welche die o. a. Nachricht nicht mitbekommen haben, hier 2 Links dazu. Disregarded manuscript proves major find The 16th century manuscript is going on display for the first time in more than 450 years https://rylandscollections.com/2019/02/18/unknown-cranach-wo...
von kalex1946
13.03.2020, 15:34
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 3853

Re: Wappenneustiftung

Hallo Michael,

Bekommen wir evtl. den Aufriß mit weißem Schild, roten Löffeln, grünem Hermelinkreuz und Helmzier ohne Wulst noch zur Ansicht_

Gruß aus SC
Kurt
von kalex1946
12.03.2020, 21:45
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 3853

Re: Wappenneustiftung

noch eine kleine Anmerkung: Bitte die Helmzier (den grünen Mann) etwas größer nach oben ziehen, ... ansonsten wirkt die Figur (in der Proportion) wie Kleinwüchsig ! :wink: Hier zur Ansicht vor einem Hintergrund mit den Idealverhältnissen 3-2-3 https://s1.imagebanana.com/file/200312/thb/VTQtEwiz.png...
von kalex1946
12.03.2020, 15:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung
Antworten: 133
Zugriffe: 3853

in Rot zwei silberne Löffel

Zum Schildbild "schräggekreuzte Löffel" habe ich in Siebmacher bei WW-Person nur foldgende 4 Treffer gefunden https://s1.imagebanana.com/file/200312/VcTDxhdZ.png wobei nur die Blechschmiede als Berufswappen einen roten Schild führen und keiner einen silbernen Schild. Dadurch vielleicht doch beim sil...