Die Suche ergab 482 Treffer

von Tejas552
17.06.2019, 12:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)
Antworten: 97
Zugriffe: 1969

Re: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)

[...] Ich bin von der schönen (und zügigen) Umsetzung sehr beeindruckt. Thx, Furor creativus 😉. Schirmbrett ist aber leider gestorben 😟. Ja, sehr schade. Ist aber natürlich Sache des Stifters. Ich fand die Idee mit den Pfauenfedern sehr gut. Dadurch wäre noch ein Farbtupfer in das Wappen gekommen u...
von Tejas552
17.06.2019, 10:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)
Antworten: 97
Zugriffe: 1969

Re: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)

Für Dieter (und ein bißchen für Dirk :wink: ) http://www.greis-maibach.de/her/AU13.png Ich habe die weiteren Nachrichten noch nicht gelesen, aber ich finde dieses Schirmbrett sehr schön. Die Pfauenfederbesteckung ist indes deutlich zu lang. Ich bin von der schönen (und zügigen) Umsetzung sehr beein...
von Tejas552
14.06.2019, 14:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)
Antworten: 97
Zugriffe: 1969

Re: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)

@Dirk, zwei kleine Hinweise zu Deinem Lieblingsthema: 1) "Glatter Selbstmord" ist womöglich nur bedingt ein Argument gegen die Anbringung von Atemlöchern. In dem Werk "Ritter im Mittelalter" von Werner Meyer steht, dass der Verzicht auf Helm und Harnisch im Kampfspiel oder der Kampf "mit offenem Vi...
von Tejas552
14.06.2019, 09:21
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)
Antworten: 97
Zugriffe: 1969

Re: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)

... und so könnte das Vollwappen aussehen ... Und wenn sich jemand fragt, warum ich hier eine Nachtschicht einlege: Ich fahre morgen in Urlaub ins vermutlich digitale Niemandsland und würde die Sache doch gerne vorher abschließen :wink: . Last orders please, ansonsten pausieren wir ein wenig 8). ht...
von Tejas552
13.06.2019, 15:49
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)
Antworten: 97
Zugriffe: 1969

Re: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)

..... Die Wappenbilderordnung des Herold gibt unter Kümmel z.B. eine Kümmelstaute an. .... Hallo Dieter, interesant, dann würde man die Blüte gar nicht als Kümmelblüte blasonieren, sondern einfach als "fünfblättrige Blüte (Blüte des Kümmelgewächses)" oder so ähnlich. Die Interpretation ist dann Sac...
von Tejas552
13.06.2019, 14:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)
Antworten: 97
Zugriffe: 1969

Re: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)

"...Nun wird im vorliegenden Fall nicht „das ganze Bild des Schildes“ auf dem Schirmbrett wiederholt, vielmehr werden die wesentlichen Elemente des Wappenschildes (i.e. die Kümmelblüten) in wahrhaft bezaubernder Weise (!) auf dem Schirmbrett dargestellt..." Es sieht zweifellos sehr schön aus. Ich hi...
von Tejas552
13.06.2019, 12:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)
Antworten: 97
Zugriffe: 1969

Re: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)

Hallo Herr v. Roy, wie gesagt, der Entwurf ist sehr gelungen. Meine Vorschläge fussen denn auch nur auf subjektiven Vorlieben. An der Gestaltung gibt es nichts auszusetzen. Für eine Eintragung in einer der grossen Wappenrollen müsste der Aufriss indes wohl mit "Rundschild" - also mit Schild mit rund...
von Tejas552
13.06.2019, 09:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)
Antworten: 97
Zugriffe: 1969

Re: Neues Familienwappen für meine Familie (Kümmel)

Für Herrn von Roy und Kaisertreuer :wink: http://www.greis-maibach.de/her/AU7.png Ich finde den Entwurf sehr schön. Die Blüten auf dem Schirmbrett würde ich entfernen und and den Spitzen des Schirmbretts anbringen. Ich fände einen grün-silber gespaltenen Schild und die Blüten in entsprechend gewech...
von Tejas552
27.01.2019, 10:25
Forum: Heraldik-Forum
Thema: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet
Antworten: 29
Zugriffe: 2503

Re: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet

... dies und viele mehr dürften wohl die Expertise hinfällig machen, dass es nur Platzfüller sind, ohne jegliche Bedeutung... 3. Die Punkte oder Kreise in den Kreuzwinkeln auf karolingischen Münzen, bzw. auf vielen Münzen des Hochmittelalters sollen in der Regel einfach das Feld ausfüllen und damit...
von Tejas552
24.01.2019, 08:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet
Antworten: 29
Zugriffe: 2503

Re: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet

Mir ist insgesamt nicht klar, was dieser Thread bezweckt, oder was die Aussage sein soll. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass hier vieles wild durcheinander geworfen wird. 1. Das sogenannte karolingische Kreuz, hat wohl mit den Karolingern wenig bis gar nichts zu tun. Es ist ein Flechtbandkreuz ...
von Tejas552
23.01.2019, 10:39
Forum: Heraldik-Forum
Thema: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet
Antworten: 29
Zugriffe: 2503

Re: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet

Mir ist insgesamt nicht klar, was dieser Thread bezweckt, oder was die Aussage sein soll. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass hier vieles wild durcheinander geworfen wird. 1. Das sogenannte karolingische Kreuz, hat wohl mit den Karolingern wenig bis gar nichts zu tun. Es ist ein Flechtbandkreuz v...
von Tejas552
22.01.2019, 19:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet
Antworten: 29
Zugriffe: 2503

Re: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet

.... leider sind keine Originale bei Wiki eingetragen, habe gestern bei meiner Suche, eine Münze mit dem karolingischen Kreuz gesehen und leider nicht abgespeichert.... (ich weiß nicht ob Heraldikwiki eine Abbildung hat, da ich den Beitrag vom Handy nicht abrufen kann... ) .... einfach mal suchen !...
von Tejas552
22.01.2019, 08:57
Forum: Heraldik-Forum
Thema: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet
Antworten: 29
Zugriffe: 2503

Re: ... karolingisches Kreuz ... anders betrachtet

Das "karolingische Kreuz" ist ein sogenanntes Flechtbandkreuz. Es gehört in den Bereich der (germanischen) Flechtbandornamentik. Der Clou daran ist, dass ein Symbol in einem fortlaufenden Band wiedergegeben wird. Die Flechtbandornamentik hatte ihren Höhepunkt im 7./8. Jahrhundert (und im Norden etwa...
von Tejas552
18.12.2018, 10:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: The authenticity of a badge
Antworten: 1
Zugriffe: 586

Re: The authenticity of a badge

You have to use an image-host to upload a picture to this forum. The image-host converts the picture to a link, which you can use in your message.

Best
Dirk
von Tejas552
16.12.2018, 18:48
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf
Antworten: 45
Zugriffe: 5782

Re: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf

Die Decken dürfen nicht über den Schild fallen (für den Aufriss für eine Wappenrolle). Wie Gerd schon schrieb ist der Faltenwurf nicht plausibel, bzw. nicht nachvollziehbar. Das muss sicher noch verbessert werden. Da die Decke oben schwarz ist kann auf den Wulst verzichtet werden. Wie sieht eigentli...