Die Suche ergab 870 Treffer

von Tejas552
30.11.2020, 11:55
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Kurt hat Geburtstag
Antworten: 9
Zugriffe: 76

Re: Kurt hat Geburtstag

Hallo Kurt,

alles Gute zum Geburtstag auch von mir.

Gruss
Dirk
von Tejas552
30.11.2020, 09:40
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wie kann ich dieses Heroldsbild beschreiben?
Antworten: 11
Zugriffe: 148

Re: Wie kann ich dieses Heroldsbild beschreiben?

Mein Blasonierungsvorschlag: "In Blau eine silberne Leiste im Dornenschnitt" Beim obigen Blason müssten die Dornen nach oben und nach unten zeigen, denke ich. Da dies aber nicht beabsichtigt ist, brauchen wir oben den Dornenschnitt und unten den Lappenschnitt. https://www.heraldik-wiki.de/wiki/Dorn...
von Tejas552
27.11.2020, 11:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen
Antworten: 29
Zugriffe: 1278

Re: Wappenrollen Veröffentlichung allgemeine Fragen

Stundensätze für: Putzfrau ca. 8,00 €. Handwerker ca. 40 € Heraldiker ...wieviel darf es denn sein :?: Das waren noch Preise (Löhne). In der Schweiz bekommt man eine Putzfrau nicht unter 35 Franken (ca. 33 Euro) die Stunde. Bei Handwerkern bewegt sich der Stundenlohn eher bei 100 Franken die Stunde...
von Tejas552
27.11.2020, 08:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )
Antworten: 25
Zugriffe: 806

Re: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )

der Familienname soll noch der Gleiche sein. Immerhin noch etwas, dürfte aber vermutlich auch bald aufgeweicht werden. Wie gesagt, fehlt noch, daß der Vater und dessen Geschwister ihr eigenes Wappen stiften, die wiederum ihren Vater ausschließen, der noch lebend, wiederum sich ein Wappen stiftet. D...
von Tejas552
26.11.2020, 16:17
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )
Antworten: 25
Zugriffe: 806

Re: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )

Das mit dem Mannesstamm hat sich erst später als Begriff eingebürgert, weil die Frau ja bei der Heirat den Namen des Mannes annehmen musste. Historisch gesehen ist diese Sichtweise aber falsch. Es gibt keinen historischen Wappenbrief, der mir bekannt ist, in dem nur die männliche Linie die Berechti...
von Tejas552
26.11.2020, 15:16
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )
Antworten: 25
Zugriffe: 806

Re: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )

Beim Uradel gibt es Fälle, in denen das Wappen nicht an den Familiennamen gebunden war, und zwar deshalb, weil dieser noch nicht fixiert war. Beim Wechsel des namengebenden Lehen oder Besitzes wurde das Wappen natürlich beibehalten. Gelegentlich lassen sich durch diese Wappengleichheit heute noch fa...
von Tejas552
26.11.2020, 12:32
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenführung
Antworten: 13
Zugriffe: 498

Re: Wappenführung

Am 15. Sept. 1877 berichtete ein Familienangehöriger seinem in Elbing wohnenden Neffen, daß sein Bruder Karl (+ Danzig 1864) auf Wunsch des 1 8 3 4 pensionierten Danziger Polizeipräsidenten v. Vegesack („anhand von Kirchenbüchern“) festgestellt habe, daß im Sechzehnten Jahrhundert ein Gérard de R o...
von Tejas552
26.11.2020, 08:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenführung
Antworten: 13
Zugriffe: 498

Re: Wappenführung

Meine Familie tritt erstmals am 3. Mai 1 5 8 7 in D a n z i g mit dem Calvinisten „Anthonius von R o y e“ in Erscheinung (s. Traubuch der reformierten Gemeinde Sankt Petri et Pauli). Über seine Herkunft macht das Kirchenbuch keine näheren Angaben. Die Schreibweise „von Roye“ (lateinisch: à Rhoda) f...
von Tejas552
25.11.2020, 08:31
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenführung
Antworten: 13
Zugriffe: 498

Re: Wappenführung

Das alte Stammwappen meiner Familie wurde am 19. Juli 1 6 8 3 im Schöffenbuch der Stadtrepublik Danzig beglaubigt (Siegel des Handelsherrn Heinrich v. Roy, Gutsbesitzer in Petershagen b. Danzig). Leider findet sich im Schöffenbuch keine Abbildung des Wappens. ... Im übrigen übernahm die Gesamtfamil...
von Tejas552
24.11.2020, 09:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenführung
Antworten: 13
Zugriffe: 498

Re: Wappenführung

Sehr interessant. Vielleicht ist dies ein Hinweis, dass ein Familienwappen, dass für alle Familienmitglieder identisch ist, im Geschäftsleben eines Handelshauses nicht praktisch war. Siegel, die die Initialen einzelner Handelsherren zeigten konnten als persönliche Zeichen, ähnlich wie Unterschriften...
von Tejas552
23.11.2020, 13:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )
Antworten: 25
Zugriffe: 806

Re: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )

... Der Stifter "beraubt" die anderen Namensträger in gewisser Weiser der Möglichkeit selber ein Wappen für ihre Familie oder ihren Familienzweig zu stiften.... Nö. Es gibt immer noch den ausdrücklichen (oder konkludenten durch Eigenstiftung) Verzicht. Wenn "beraubt" in Anführungszeichen missverstä...
von Tejas552
23.11.2020, 13:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 38
Zugriffe: 4165

Re: Gerds Spielecke

... Zu der Frage: Das wurde vom Künstler Dimitri Prica im Stil der Züricher Wappenrolle erstellt. ….. Oben rechts steht es nur weil ich es schön finde aber die Darstellung nicht ganz in die Reihe der anderen passt. Sollte Interesse bestehen kann ich natürlich einen Kontakt zum Künstler herstellen. ...
von Tejas552
23.11.2020, 12:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 38
Zugriffe: 4165

Re: Gerds Spielecke

Hallo Lars,

ich habe bei der Gelegenheit eine kurze Frage. Auf der Heraldik-Wiki-Seite auf der die Aufrisse zu Deinem Wappen gesammelt sind, sieht man recht oben ein Bild, dass Dein Wappen in der Art einer mittelalterlichen Wappenrolle zeigt. Ich frage mich, wie das erstellt wurde.

Gruss
Dirk
von Tejas552
23.11.2020, 11:12
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )
Antworten: 25
Zugriffe: 806

Re: Ich brauch eure Hilfe ( Wappen Gruenwald )

... So liest man doch heute schon immer öfter: „Führungsberechtigt: Alle männlichen und weiblichen Nachkommen des Wappenstifters (der lebt noch im bestem Alter!), sofern und solange sie den Namen des Wappenstifters … tragen.“ Die Zukunft des Wappenwesens? Für mich eher auch ein Wappenverfall. VG Th...
von Tejas552
23.11.2020, 10:19
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Gerds Spielecke
Antworten: 38
Zugriffe: 4165

Re: Gerds Spielecke

Sieht toll aus! Vor allem wenn der Hintergrund erstmal ganz schwarz ist. In den meisten Fällen bevorzuge ich jedoch Gelb und Weiss anstelle von Gold und Silber. Einfach weil Gelb und Weiss einen besseren Kontrast ergeben. Was ich gar nicht mag sind Chromglanzeffekte, weder am Helm noch auf dem Schil...