Die Suche ergab 328 Treffer

von Kaisertreuer2
08.12.2018, 19:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf
Antworten: 31
Zugriffe: 776

Re: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf

Nachtrag: Der Kipf auf dem Helm vielleicht auch in Gold, als Kontrast zum schwarzen Bären.

VG
von Kaisertreuer2
08.12.2018, 19:27
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf
Antworten: 31
Zugriffe: 776

Re: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf

Das untere Wappen ist eindeutig das bessere. Der Helm muß im Halbprofil oder Profil gezeigt werden, wie der Bär schaut.

Schönen 2. Advent gleichfalls.
von Kaisertreuer2
08.12.2018, 19:11
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf
Antworten: 31
Zugriffe: 776

Re: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf

Hübsch. Der Bär sieht nur etwas wie ein Stier ohne Hörner oder ein schwarzes Schweinchen aus.- Warum müssen bei uns die Tiere auf dem Helm immer was mit sich rumschleppen, hier ein Kipf, vorher ein Speer? Über den Helm vielleicht der Bärenkopf gezogen, oben aus dem Schädel kommend der Kipf steckend?...
von Kaisertreuer2
06.12.2018, 12:50
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf
Antworten: 31
Zugriffe: 776

Re: Planung Wappenstiftung für Familie Kipf

Hallo,

warum nicht der Wagenkipf auch auf den Helm und das Bärchen benutzt ihn als Sitz. Als Lehne die hintere Runge, an der vorderen hält er sich fest und er schaut den Bedrachter mit heraushängender Zunge an. :D

VG
von Kaisertreuer2
18.11.2018, 16:36
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 4460

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

BeneRoe hat geschrieben: Die Eule würde dann wahrscheinlich zum Schildhalter werden, aber da dieses ja nicht direkt zum Wappen gehört dürfte das wohl niemandem hier Bauchschmerzen bereiten. Na dann kann doch auch gleich der Reiher mit als Schildhalter fungieren. Als Helmzier eine oder drei Lanzen m...
von Kaisertreuer2
17.11.2018, 15:00
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 4460

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Schöne Ideen und Zeichnungen, wie man die Wünsche des Wappenstifters gut umsetzen könnte, aber vergebene Liebesmüh. Das Wappen selbst wirkt immer frozeliger. Speer und Loorbeerkranz, da denke ich an einen Olympiasieger im Speerwurf. Wie weit haben wir uns wieder vom tollen ersten Entwurf (in zwei Fa...
von Kaisertreuer2
17.11.2018, 01:07
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 4460

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Hallo GM, in meinen Augen ein sehr gelungene Visiualisierung! Bei mir bekäme die Schlange auch noch eine farblich abgesetzte Zunge. Die Bewehrung inkl. Zungen und Zähnen blau oder besser gold? Grün in Wappen ist nicht so mein Fall, aber wohl groß im kommen. @BeneRoe: Ihre Wappenvorstellungen entspre...
von Kaisertreuer2
16.11.2018, 22:26
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 4460

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Ich meine mich zu entsinnen, das schon jemand in sein Wappen hier vor einiger Zeit eine Eule wegen "Wissensdurst" haben wollte. Also kein so origieneller Gedanke, da jeder hier im Forum wohl sich eine Eule ins Wappen stopfen könnte. - Die Wappenvorstellungen des Wappenstifters werden immer gruselige...
von Kaisertreuer2
15.11.2018, 20:33
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappenneustiftung Familie Röttger
Antworten: 115
Zugriffe: 4460

Re: Wappenneustiftung Familie Röttger

Hallo,

eine schöne Wappenzeichnung, Gerd.
Eule, Speer und Loobeerkranz würde ich weglassen. Zuviel auf eine Person zugeschnitten. Der Kerberos im Schild und auf dem Helm wachsend genügen und sind so ziemlich rar.


VG
von Kaisertreuer2
15.11.2018, 17:42
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Konkludente Aussagegehalte der Wappenführung
Antworten: 17
Zugriffe: 1264

Re: Konkludente Aussagegehalte der Wappenführung

Hallo alle zusammen, so richtig verstehe ich den Faden hier nicht, aber vielleicht liegt es auch an mir, „intellektuell einfach gestrickt“, was nicht unbedingt immer ein Nachteil sein muß. Ein Wappen hat für mich eine Klammerfunktion, ist das bildliche Symbol einer Familie. Es symbolisiert optisch (...
von Kaisertreuer2
08.09.2018, 20:56
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Neustiftung - Korrektheit heraldischer Regeln + Entwürfe
Antworten: 107
Zugriffe: 7416

Re: Wappen Neustiftung - Korrektheit heraldischer Regeln + Entwürfe

"Schlangen". Zutreffend. Schlangen mit Schwanenköpfen war auch mein erster entsetzter Gedanke, dazu nicht mehr verschränkt. Gerd hat versucht zu retten, was zu retten ist. Dennoch muß ich immer noch an Schlangen denken. Den von mir gelobten Schild finde ich immer noch am schönsten. Von mir aus auch ...
von Kaisertreuer2
05.09.2018, 04:37
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Wappen Neustiftung - Korrektheit heraldischer Regeln + Entwürfe
Antworten: 107
Zugriffe: 7416

Re: Wappen Neustiftung - Korrektheit heraldischer Regeln + Entwürfe

Hallo, ein schöner Wappenentwurf, zumindest das Schild. Der Flug als Helmzier finde ich dagegen zu gewöhnlich. Könnte man die verschlungen Schanenhälse nicht auch auf den Helm bringen, gleichfalls in verwechselten Farben? Das könnten die Helmdecken dann mitmachen, eine Seite hätte dann silber außen....
von Kaisertreuer2
05.07.2018, 22:23
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Ausnahmsweise mal keine Heraldik
Antworten: 8
Zugriffe: 1067

Re: Ausnahmsweise mal keine Heraldik

Hallo,

finde die Idee auch gut. Sie hätte meine Zustimmung. :D

VG
von Kaisertreuer2
24.05.2018, 13:35
Forum: Heraldik-Forum
Thema: private Webseitenbetreiber - Datenschutzrichtlinie EU
Antworten: 0
Zugriffe: 679

private Webseitenbetreiber - Datenschutzrichtlinie EU

Hallo Alle zusammen,

diejenigen Wappenfreunde und Webseitenbetreiber unter Euch, denkt an die eventuelle Anpassung Eurer Webseiten betreffend Impressum und der neuen Datenschutzerklärung. Umsetztermin morgen. Vorsorge ist besser als Nachsorge. Ich muß auch noch friemeln. :(

VG
von Kaisertreuer2
23.08.2017, 14:02
Forum: Heraldik-Forum
Thema: Sonnenfinsternis
Antworten: 14
Zugriffe: 2061

Re: Sonnenfinsternis

Gratulation Kurt. Eine sehr gelungene heraldische Darstellung einer Sonnenfinsternis. Gehört eigentlich als Beispiel ins Heraldik-Wiki.

https://www.heraldik-wiki.de/wiki/Sonne ... (Heraldik)

Schlägt alles andere dort um längen.

VG